Graubünden

Zizers GR: Mann (29†) nach Arbeitsunfall verstorben

Der Mann, der letzten Freitag in Zizers in Förderwalzen geriet (unsere Meldung vom 26.05.2018), ist am Montag seinen schweren Verletzungen erlegen.

Der Mitarbeiter eines landwirtschaftlichen Betriebes war am vergangenen Freitag damit beschäftigt gewesen, einen Stau einer Ladung Grassilage auf dem Förderband eines Ladewagens zu beheben.

Weiterlesen »

Stadtpolizei Chur rückt zu 20 Einsätzen aus – Kajak-Fahrer retten Hund

Über das vergangene Wochenende ist die Stadtpolizei Chur zu 20 Einsätzen ausgerückt.

Bei den Einsätzen handelte es sich um drei Widerhandlungen gegen das Strassenverkehrsgesetz, sowie mehrere Tätlichkeiten, Hilfeleistungen, Sachbeschädigungen, Lärmklagen und Einsätze betreffend zu- und weggelaufenen Tieren.

Weiterlesen »