Nidwalden

Stans NW/Zeugenaufruf: Velofahrerin durch Zusammenprall mit Auto verletzt

Am Donnerstag, 01.12.2016, zirka 14:55 Uhr, hat sich in Stans, bei der Autobahnausfahrt Breiten eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einer Velofahrerin ereignet. Die Velofahrerin wurde dabei verletzt.

Eine 77-jährige Radfahrerin fuhr auf der Buochserstrasse von Buochs herkommend in Richtung Stans. Gleichzeitig fuhr eine 81-jährige Autofahrerin von der Autobahn ausfahrt in Richtung Buochs. In der Folge kam es zwischen den beiden Verkehrsteilnehmenden zu einer Kollision.

Weiterlesen

Stans NW: Kollision mit Motorrad und Auto führt in den Graben

Am Mittwoch, 23.11.2016, zirka 17:15 Uhr, hat sich in Stans beim Kreisel Kreuzstrasse ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignet.

Eine Autolenkerin kollidierte mit ihrem Fahrzeug zuerst mit einem Motorrad sowie einem Auto und landete im Anschluss neben der Strasse in einem Graben. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Weiterlesen

Hergiswil NW: Autolenkerin fährt auf Vorderwagen auf – Frau verletzt

17.11.2016 |  Von  |  Nidwalden, Polizeinews, Schweiz, Unfälle  | 

In der Nacht von Mittwoch, 16.11.2016 auf Donnerstag, 17.11.2016, hat sich um ca. 00:20 Uhr eine Kollision zwischen zwei Fahrzeugen ereignet. Infolge Rückstau kam es im Bereich Verzweigung Lopper zu einer Auffahrkollision. Eine Frau wurde dabei verletzt. Der Sachschaden ist beträchtlich.

Die Lenkerin eines Personenwagens war auf dem Normalstreifen der A2 von Luzern Richtung Nidwalden unterwegs. In der Lärmschutzgalerie vor dem Kirchenwaldtunnel schloss sie auf einen kleinen Rückstau auf, welcher sich infolge Tunnelumstellung gebildet hatte.

Weiterlesen