Schaffhausen

Beringen SH / H13: Autofahrer entfernt sich pflichtwidrig von der Unfallstelle

Am Donnerstagmittag (14.06.2018) hat sich auf der Hauptstrasse 13 zwischen Guntmadingen und Beringen eine Kollision zwischen zwei Autos ereignet. Bei beiden Personenwagen wurde je ein Seitenspiegel beschädigt.

Das Verursacherfahrzeug bzw. dessen Fahrer entfernte sich in der Folge pflichtwidrig von der Unfallstelle. Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen zu diesem Verkehrsunfall.

Weiterlesen »

Stadt Schaffhausen: 360 Schüler/-innen nehmen an der Velofahrerprüfung teil

Die Schaffhauser Polizei führt zwischen Freitag (15. Juni 2018) und Donnerstag (21. Juni 2018) die Velofahrerprüfungen in der Stadt Schaffhausen auf der Breite durch.

Rund 300 Schülerinnen und Schüler der 5. Primarschulklassen nehmen daran teil. Die Schaffhauser Polizei bittet die VerkehrsteilnehmerInnen um besondere Rücksichtnahme in den signalisierten Fahrprüfungsbereichen.

Weiterlesen »

Stadt SH: Infotag zum Thema Gewalt an der Pädagogischen Hochschule SH

Zusammen mit der Fachstelle für Gewaltbetroffene gestaltete die Schaffhauser Polizei am Montag (11.06.2018) im Rahmen der „Konflikt & Gewalt“-Blocktage der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen zum dritten Mal einen Tag, an dem sie Handlungsmöglichkeiten in Gewaltsituationen aufzeigte.

Am Montag (11.06.2018) gestaltete die Schaffhauser Polizei zusammen mit der Fachstelle für Gewaltbetroffene des Kantons Schaffhausen im Rahmen der „Konflikt & Gewalt“-Blocktage der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen eine Informationsveranstaltung für ca. 40 Studentinnen und Studenten.

Weiterlesen »

Stadt SH: Kandelaber durch unbekanntes Fahrzeug stark beschädigt – Zeugenaufruf

Am frühen Montagmorgen (11.06.2018) kam es auf der Bürgerstrasse in der Stadt Schaffhausen zu einer Kollision zwischen einem unbekannten Fahrzeug und einem Kandelaber.

Dabei wurde der Kandelaber so stark beschädigt, dass dieser drohte auf die Strasse zu fallen. Der Unfallverursacher entfernte sich anschliessend pflichtwidrig von der Unfallstelle. Verletzt wurde bei diesem Verkehrsunfall niemand.

Weiterlesen »

Kanton Schaffhausen: Verhaltensregeln für die Fussball-Weltmeisterschaften 2018

Die Schaffhauser Polizei hat ihre Vorbereitungen für die Fussball-Weltmeisterschaften 2018, die vom Donnerstag (14.06.2018) bis Sonntag (15.07.2018) stattfinden, abgeschlossen.

Sie ist bereit zu einem Fussballfest im Kanton Schaffhausen beizutragen. Dabei sollen Freudenkundgebungen möglich sein, solange diese für Dritte keine übermässige Beeinträchtigung und Belästigung bedeuten.

Weiterlesen »