DE | FR | IT

Schaffhausen

Neuhausen am Rheinfall SH: Einbruchsversuch – Zeugenaufruf

27.09.2021 |  Von  |  Polizeinews, Schaffhausen, Schweiz  | 

Ferienheimkehrer bemerkten am Donnerstagabend (16.09.2021), dass eine unbekannte Täterschaft versucht hatte, ihre Wohnungsterrassentüre aufzubrechen. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesem Einbruchsversuch.

Um 19.00 Uhr am Donnerstagabend (16.09.2021) bemerkten Ferienheimkehrer, dass eine unbekannte Täterschaft in ihrer Abwesenheit versucht hatte, die Flurtüre ihrer Terrassenwohnung in einem Mehrfamilienhaus am Säntisweg in Neuhausen am Rheinfall aufzubrechen.

Weiterlesen »

Beringen SH: Heftige Kollision zwischen PW und Anhänger

Am Freitagnachmittag (24.09.2021) kam es zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Anhänger in Beringen auf der Trasadingerstrasse wobei niemand verletzt wurde.

Um ca. 17:00 Uhr am Freitag (24.09.2021) fuhr eine 77-jährige Autofahrerin in Beringen von der Wiesengasse Richtung Trasadingerstrasse.

Weiterlesen »

Stadt Schaffhausen SH: Raubversuch am Bahnhof – Zeugenaufruf

24.09.2021 |  Von  |  Polizeinews, Schaffhausen, Schweiz  | 

Am Donnerstagnachmittag (23.09.2021) kam es am Bahnhof Schaffhausen zu einem Raubversuch durch einen unbekannten Mann. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall.

Beim Raubversuch um ca. 15.45 Uhr in der Wartehalle des Bahnhofs Schaffhausen gab der Täter gegenüber seinem Opfer, einem 82-jährigen Schweizer, an, er sei Polizist. In der Folge forderte er sein Opfer auf, ihm den Inhalt der mitgeführten Tasche zu zeigen. Als dieser Aufforderung keine Folge geleistet wurde, versuchte der Täter, die Tasche zu entreissen und drohte dem Opfer zudem Gewalt an. Nach dem missglückten Raubversuch entfernte sich der Täter in Richtung der SBB-Schalter.

Weiterlesen »

Buntes Wettermenü – die Wetteraussichten für das Wochenende

Wie schon das vergangene Wochenende zeigt sich auch das nun anstehende in Sachen Wetter zweigeteilt, allerdings sind die Kontraste etwas weniger krass. Heute und morgen hat die Sonne das Sagen, am Sonntag ziehen Regenschauer durch.

Hier unser detaillierter Wochenend-Wetterfahrplan:

Weiterlesen »

Raiffeisen Meldung „Aufgrund verdächtiger Aktivitäten wurde Ihr Konto gesperrt“ ist ein perfider Betrug

Beim Versuch, sich im Raiffeisen Konto einzuloggen, erscheint plötzlich die Meldung auf dem Bildschirm: „Aufgrund verdächtiger Aktivitäten wurde Ihr Konto gesperrt. Bitte wenden Sie sich umgehend an unseren Kundensupport. +41 33 533 xxxx Fehlercode – RF301“.

Ruft man zurück, nimmt tatsächlich jemand das Telefon ab. Aber Achtung – es sind Betrüger – nicht Mitarbeiter von Raiffeisen.

Weiterlesen »

Altweibersommer – eine Diskriminierung?

Heute um exakt 21:21 Uhr ist astronomischer Herbstanfang. Dank Hochdruckgebiet Kerstin zeigt sich das Wetter in den nächsten Tagen von seiner ruhigen, oft sonnigen und am Nachmittag warmen Seite. In der Meteorologie ist eine solche Schönwetterphase im Herbst auch bekannt als Altweibersommer – eine sogenannte meteorologische Singularität.

Was hat es damit auf sich? Und woher stammt der Name?

Weiterlesen »

Schaffhausen SH: 14-jähriger Velofahrer bei Kollision verletzt

22.09.2021 |  Von  |  Polizeinews, Schaffhausen, Schweiz  | 

Am Montagmorgen (20.09.2021) hat sich in der Stadt Schaffhausen eine Kollision zwischen einem Velo und einem Auto ereignet. Dabei wurde der Velofahrer verletzt. Der Unfallhergang ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.

Um 07.00 Uhr am Montagmorgen (20.09.2021) kam es auf der Rheinuferstrasse in der Stadt Schaffhausen zwischen einem Fahrrad und einem Auto zu einer Kollision. Bei dieser wurde der 14-jährige Velofahrer verletzt und musste in der Folge von einer Ambulanz-Crew ins Spital gebracht werden.

Weiterlesen »

Schaffhausen SH: Vermisste Personen (†23, †28) tot durch Taucher geborgen

Am Montag (20.09.2021) bargen Polizeitaucher im Zuge einer Suchaktion, nach einem Badeunfall bei Paradies TG, am Vormittag eine weibliche Leiche aus dem Rhein bei der Stadt Schaffhausen. Am Nachmittag konnte dann Höhe Langwiesen eine männliche Leiche geborgen werden. Bei den toten Personen dürfte es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um die nach dem Badeunfall vermissten Personen handeln.

Um 11.00 Uhr am späteren Montagvormittag (20.09.2021) fanden Taucher der Kantonspolizei Thurgau und der Schaffhauser Polizei im Rhein bei der Stadt Schaffhausen (Höhe Feuerthalerbrücke) eine weibliche Leiche. Um ca. 16.00 Uhr am Nachmittag fanden die Polizeitaucher Höhe Langwiesen eine zweite männliche Leiche.

Weiterlesen »

Schaffhausen SH: Einbruchdiebstahl in Spital – Zeugenaufruf

20.09.2021 |  Von  |  Polizeinews, Schaffhausen, Schweiz  | 

In der Nacht auf Montag (20.09.2021) hat eine unbekannte Täterschaft einen Einbruchdiebstahl in einem Spital in der Stadt Schaffhausen verübt. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall.

Am Montagmorgen (20.09.2021) bemerkten Angestellte, dass in einem Spitalgebäude (Werkstatt) an der Geissbergstrasse in der Stadt Schaffhausen eine Türe von einer unbekannten Täterschaft aufgebrochen wurde. In der Folge hatte die Täterschaft die Räumlichkeiten betreten und in einem dieser Räume mehrere Behältnisse und Möbelstücke geöffnet. Was aus diesen gestohlen wurde, ist derzeit noch Gegenstand laufender Ermittlungen.

Weiterlesen »