Schaffhausen

Kanton SH: Grossübung – Geiselnahme in der Schaffhauser Kantonalbank

29.11.2017 |  Von  |  Polizeinews, Schaffhausen, Schweiz, Thurgau  | 

In der Zeitspanne zwischen Dienstagabend (28.11.2017) bis Mittwochmorgen (29.11.2017) führte die Schaffhauser Polizei eine grössere Einsatzüberprüfung mit Beginn am Hauptsitz der Schaffhauser Kantonalbank in der Stadt Schaffhausen und anschliessender Verlagerung in den Bezirk Klettgau durch. 

Von Dienstagabend (28.11.2017) bis Mittwochmorgen (29.11.2017) führte die Schaffhauser Polizei, zusammen mit der Kantonspolizei Thurgau, eine grössere Einsatzübung mit Beginn beim Hauptsitz der Schaffhauser Kantonalbank an der Vorstadt  in der Stadt Schaffhausen durch.

Weiterlesen

Übung der Polizei mit Beginn am Hauptsitz der Schaffhauser Kantonalbank

In der Zeitspanne zwischen Dienstagabend (28.11.2017) bis Mittwochmorgen (29.11.2017) führt die Schaffhauser Polizei eine grössere Einsatzübung mit Beginn am Hauptsitz der Schaffhauser Kantonalbank in der Stadt Schaffhausen durch.

Die Schaffhauser Kantonalbank ist nicht Teil dieser Übung, stellt aber ihr Gebäude zur Verfügung.

Weiterlesen

Versuchte Ausschaffung von zwei Syrerinnen – Verfahren eingestellt

Ein vom Regierungsrat des Kantons Schaffhausen ernannter ausserkantonaler Staatsanwalt hat das Strafverfahren gegen Polizeifunktionäre wegen Unterlassens der Nothilfe im Zusammenhang mit einem Suizidversuch einer Syrerin im Rahmen ihrer geplanten Ausschaffung eingestellt.

Im Rahmen einer angeordneten Ausschaffung von zwei Syrerinnen hat eine der beiden Schwestern am Morgen des 5. September 2016 in einer Wartezelle der Schaffhauser Polizei einen Suizidversuch verübt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen hat der Regierungsrat zur Abklärung der Vorfälle einen ausserkantonalen Staatsanwalt ernannt, um jeglichen Anschein der Befangenheit der ermittelnden Organe zu vermeiden.

Weiterlesen

Schaffhausen SH: Pflichtwidrige Entfernung nach Kollision – Polizei sucht Zeugen

Am Freitag 24.11.2017 um ca. 10.45 Uhr hat sich in Schaffhausen an der Bachstrasse / Rheinuferstrasse eine Kollision zwischen einem weissen Opel Zafira und einem roten Opel Corsa ereignet.

Der Lenker des zweitgenannten Fahrzeuges entfernte sich daraufhin via Feuerthalerbrücke pflichtwidrig von der Unfallstelle.

Weiterlesen

Neuhausen am Rheinfall SH: LKW kippt in Kreisverkehr um – exklusive Bilder (Video)

Am Donnerstagvormittag (23.11.2017) kippte ein mit Zuckerrüben beladener Sattelschlepper beim Engekreisel auf die rechte Seite. Die Ladung verteilte sich dabei auf der Strasse und dem angrenzenden Fahrradweg.

Der Chauffeur wurde leicht verletzt. Am Lastwagen und am Fahrbahnbelag entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Weiterlesen

Thayngen SH: Diebstähle aus Fahrzeugen – Polizei warnt und bittet um Hinweise

Im Zeitraum von Sonntagabend (19.11.2017) bis Montagmorgen (20.11.2017) fanden im Raum Thayngen mehrere Diebstähle aus unverschlossenen Fahrzeugen statt. Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen dieser Vorfälle.

In der Zeitspanne von Sonntagabend (19.11.2017), ca. 24.00 Uhr, bis Montagmorgen (20.11.2017), ca. 05.15 Uhr, wurden im östlichen Ortsteil von Thayngen mehrere parkierte und unverschlossene Fahrzeuge durchwühlt. Dabei wurden verschiedene Wertgegenstände entwendet.

Weiterlesen

Stadt Schaffhausen: Mann (49) von Unbekanntem geschlagen und verletzt

Am Sonntagvormittag (19.11.2017) ist ein 49-jähriger Mann in der Stadt Schaffhausen von einem unbekannten Mann tätlich angegangen und verletzt worden. Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen zum Vorfall.

Um ca. 09.15 Uhr am Sonntagvormittag (19.11.2017) wurde ein 49-jähriger Mann an der Münstergasse in der Stadt Schaffhausen von einem bislang unbekannten Mann angesprochen. Nachdem er an ihm vorbeigegangen war, packte er ihn und schlug ihn ins Gesicht. Anschliessend flüchtete der Täter in Richtung Kammgarn. Der verletzte Mann wurde durch eine ausgerückte Ambulanz betreut und in Spitalpflege gebracht.

Weiterlesen

Kanton SH: Verkehrskontrollen mit dem TCS am Nationalen Tag des Lichts

Unter dem Motto „Made Visible“ – Mach dich sichtbar“ hat die Schaffhauser Polizei am Nationalen Tag des Lichts (Donnerstag, 16.11.2017) im ganzen Kanton Schaffhausen Verkehrskontrollen durchgeführt.

Der TCS (Touring Club der Schweiz) hat diese Kontrolltätigkeiten mit Reparaturangeboten unterstützt. Zudem wurden den Verkehrsteilnehmern Flyer mit einem reflektierenden Button abgegeben mit der Erklärung der Wichtigkeit des „Gesehenwerdens, Sicherheit durch Sichtbarkeit“.

Weiterlesen