Schaffhausen

Schaffhausen SH: Zwei PWs frontal kollidiert – beide Lenker verletzt

Am Dienstagabend ereignete sich auf der J15 in Schaffhausen, kurz vor der Neutalbrücke, eine Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen. Dabei wurden beide Autolenker verletzt und mussten in Spitalpflege verbracht werden.

Zur Bergung und Unfallaufnahme musste die J15 in beiden Richtungen gesperrt werden.

Weiterlesen »

Deutsch-Schweizer Fahndungseinsatz im Bodenseeraum

Am vergangenen Freitag führten Bundes- und Landespolizei, der deutsche Zoll und das Schweizer Grenzwachtkorps wieder eine gemeinsame Fahndungsaktion im Bodenseeraum beidseits der Grenze durch. Auch Hubschrauber der Bundespolizei kamen dabei zum Einsatz.

Die Kontrollen fanden bis kurz nach 17 Uhr statt. Sie erfolgten auf deutscher Seite in den Landkreisen Konstanz, Tuttlingen, Ravensburg sowie Waldshut. Ferner in der Schweiz in den Kantonen Schaffhausen, Zürich und Thurgau.

Weiterlesen »

Neuhausen am Rheinfall SH: Drei verletzte Personen bei Verkehrsunfall

Kurz vor 12:00 Uhr am Dienstagvormittag ereignete sich auf der Klettgauerstrasse in Neuhausen, kurz vor dem Kreisverkehrsplatz Enge (Beringen), eine Kollision mit mehreren beteiligten Fahrzeugen.

Drei Personen wurden dabei verletzt, an vier Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Bahnlinie der Deutschen Bahn musste zwischen Beringen und Neuhausen kurzzeitig gesperrt werden.

Weiterlesen »

Stadt SH: Elektro-Kleinmotorrad-Lenker verletzt – Unfallverursacher(in) entfernt sich

Am Dienstagmittag (31.07.2018) hat sich im Kreisverkehrsplatz „Obertor“ ein Verkehrsunfall ereignet. Der Lenker oder die Lenkerin des Verursacherfahrzeugs entfernte sich in der Folge pflichtwidrig von der Unfallstelle.

Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen zu diesem Verkehrsunfall.

Weiterlesen »

Siblingen SH: Vollbrand in einer Autowerkstatt – erheblicher Sachschaden

Am Montagnachmittag (30.07.2018) kam es in einer Autowerkstatt in Siblingen zu einem Vollbrand. Es entstand erheblicher Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Am Montagnachmittag (30.07.2018), bemerkte ein Anwohner gegen 15:00 Uhr, dass eine Autowerkstatt in Siblingen im Bereich „Im Staa“ in Vollbrand steht. Daraufhin alarmierte er unmittelbar die Einsatzzentrale der Schaffhauser Polizei.

Weiterlesen »

SVKZ Stadt SH: Reisecarkontrollen – zwei Carchauffeure zur Anzeige gebracht

Im Zeitraum vom Montag (23.07.2018) bis Sonntag (29.07.2018) führten Funktionäre der Schaffhauser Polizei – anlässlich der europäischen Reisecarkontrollen – im Schwerverkehrskontrollzentrum (SVKZ) in der Stadt Schaffhausen sowie an mehreren mobilen Standorten im Kanton Schaffhausen Kontrollen von Reisecars durch.

Dabei wurden 52 Cars (2 CH / 50 EU) einer umfassenden Kontrolle unterzogen.

Weiterlesen »

Stadt Schaffhausen: Linienbus in Brand geraten – niemand verletzt

Am Donnerstagmorgen (26.07.2018) brannte in der Stadt Schaffhausen ein öffentlicher Linienbus. Personen wurden bei diesem Fahrzeugbrand keine verletzt. Die Brandursache ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.

Um 07.30 Uhr am Donnerstagmorgen (26.07.2018) lenkte ein Chauffeur einen 12-Meter-Dieselbus auf der Grabenstrasse in der Stadt Schaffhausen in Richtung Rheinuferstrasse, als er – nach eigenen Angaben – das Aufleuchten einer Warnlampe und in der Folge eine leichte Rauchentwicklung bemerkte.

Weiterlesen »

Stein am Rhein SH: Bagger zerschneidet Gasleitung – Feuerwehr im Einsatz

Am Dienstagmorgen (24.07.2018) hat sich in Stein am Rhein ein Gasunfall ereignet. Personen wurden dabei keine verletzt. Die Unfallursache ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei

Am Dienstagmorgen (24.07.2018) waren in einer ehemaligen Lagerhalle auf dem Gelände der einstigen Gärtnerei an der Kaltenbacherstrasse in Stein am Rhein drei Männer mit Abbrucharbeiten beschäftigt.

Weiterlesen »