Thurgau

Kreuzlingen TG: Drei Algerier bei Einbruch in flagranti erwischt – Festnahme

28.01.2018 |  Von  |  Einbrüche, Polizeinews, Schweiz, Thurgau  | 

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Samstag in Kreuzlingen dank einer aufmerksamen Auskunftsperson drei Männer verhaftet.

Eine Frau beobachtete kurz nach 12.30 Uhr einen unbekannten Mann, der über einen Zaun auf ein Grundstück an der Parkstrasse kletterte. Sie alarmierte sofort die Kantonspolizei Thurgau, die wenige Minuten später mit mehreren Einsatzkräften vor Ort war. Kurz darauf konnten drei Männer beim Verlassen der Liegenschaft verhaftet werden.

Weiterlesen

Kreuzlingen TG: Autofahrer (52) kollidiert mit Fussgänger – 68-Jähriger verletzt

Nach einem Verkehrsunfall in Kreuzlingen musste am Freitagmorgen ein Fussgänger ins Spital gebracht werden.

Ein 52-jähriger Autofahrer war kurz nach 6.30 Uhr auf der Romanshornerstrasse stadteinwärts unterwegs. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es kurz nach der Verzweigung zur Steigstrasse zur Kollision mit einem Fussgänger, der die Strasse überqueren wollte.

Weiterlesen

Romanshorn TG: Rollstuhlfahrer (72) fällt ins Wasser – Zeugen gesucht

Am Mittwochnachmittag fiel ein Rollstuhlfahrer im Hafen Romanshorn aus bisher ungeklärten Gründen ins Wasser. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Kurz vor 15 Uhr meldete ein Passant der Kantonalen Notrufzentrale, dass beim Hafen Romanshorn ein Rollstuhlfahrer ins Wasser gefallen sei. Mehrere Patrouillen der Kantonspolizei Thurgau waren rasch vor Ort. Die Polizisten konnten den Rollstuhlfahrer aus dem Wasser bergen und leiteten Reanimationsmassnahmen ein, die durch den Notarzt und den Rettungsdienst weitergeführt wurden.

Weiterlesen

Worben BE: Serieneinbrecher (20) mittels DNA-Spur überführt

Die Kantonspolizei Bern hat nach der Anhaltung eines mutmasslichen Täters eine Serie von Einbruchdiebstählen aufklären können. Der Mann zeigte sich geständig, neun Einbrüche in mehreren Kantonen, darunter auch dem Kanton Bern, begangen zu haben.

Die Beute wird auf rund 135’000 Franken geschätzt.

Weiterlesen