Uri

Unterschächen UR: Felsabbruch – Suche nach Verschütteten vorerst ausgesetzt

Am Dienstagnachmittag, 10. Oktober 2017, kurz vor 15.00 Uhr, kam es im Gebiet Ruosalp zu einem grösseren Felsabbruch. Rund 2’000 m3 Fels stürzten aus bislang nicht geklärten Gründen auf den Felsenweg. Zwei Männer, welche mit dem Ausbau des Alpweges beschäftigt waren, wurden dabei verschüttet (letzte Meldung dazu vom 11.10.2017).

Ein dritter Arbeiter konnte sich selber befreien und alarmieren. Er musste mit der Rega ins Kantonsspital Uri überflogen werden.

Weiterlesen

Unterschächen UR: Nach Felsabbruch immer noch zwei Personen vermisst

Am Dienstagnachmittag, 10. Oktober 2017, kurz vor 15.00 Uhr, brach im Gebiet Ruosalp rund 1’500 bis 2’000 m3 Fels ab und stürzte auf den Felsenweg zwischen der Ruosalp und Alplen (siehe Meldung vom 10. Oktober 2017).

Dabei wurden drei Personen, die mit dem Ausbau des Weges beschäftigt waren, verschüttet. Eine Person konnte sich selbst befreien und wurde durch die Rega ins Kantonsspital Uri überfolgen.

Weiterlesen

Bürglen UR: Lenkerin im Kreisel mit Rollerfahrer kollidiert – 52-Jähriger verletzt

Am Dienstagmorgen, 10. Oktober 2017, um ca. 05.45 Uhr, fuhr die Lenkerin eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern von Attinghausen Richtung Altdorf.

Als die Lenkerin in den Kreisel Wysshus Ost fuhr, kam es zu einer Kollision mit einem Rollerfahrer mit Urner Kontrollschild, der sich bereits im Kreisel befand.

Weiterlesen

Erstfeld UR: Wohnmobil auf Seite gekippt – Totalschaden von rund 80’000 Franken

Am Samstag, 07. Oktober, um 13.30 Uhr, fuhr ein Wohnmobil mit Deutschen Kontrollschildern auf der Autobahn A2 Richtung Süden.

Nach der Ortschaft Erstfeld platzte gemäss Aussagen der Lenkerin der hintere Pneu, worauf sie die Herrschaft über das Fahrzeug verloren hat.

Weiterlesen

Erstfeld UR: Rollerfahrer prallt in Heck eines Patrouillenfahrzeugs

Am Donnerstagmorgen, 5. Oktober 2017, kurz vor 06.30 Uhr, fuhr ein Patrouillenfahrzeug der Kantonspolizei Uri gefolgt von einem Roller mit Urner Kontrollschild auf der Gotthardstrasse von Erstfeld Richtung Kreisel Lindenried.

Ausgangs Dorf bremste das Patrouillenfahrzeug vor einem Fussgängerstreifen ab, um einer Person das Queren der Strasse zu ermöglichen. Der Rollerfahrer erkannte dies zu spät und kollidierte in der Folge mit dem Heck des Patrouillenwagens.

Weiterlesen

Sustenpassstrasse UR: Steinschlag führte zu vorübergehender Sperrung

Am Donnerstag, 5. Oktober, ging gegen 13.00 Uhr ein Stein auf der Sustenpassstrasse nieder. Der rund drei Kubikmeter grosse Stein gelangte dabei durch den Schutzwald auf die Strasse.

Personen kamen beim Ereignis keine zu Schaden. Die Sustenpassstrasse musste für die Räumung des Steins kurz gesperrt werden.

Weiterlesen

Schattdorf UR: Bus prallt in bremsenden PW – eine Person verletzt

Am Dienstagnachmittag, 26. September 2017, um ca. 15.45 Uhr, fuhr die Lenkerin eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern gefolgt von einem Linienbus (Leerfahrt) auf der Gotthardstrasse Richtung Erstfeld.

Kurz vor der Einmündung Gandrütti bremste die PW-Lenkerin ihr Fahrzeug komplett ab und beabsichtigte zwei Mitfahrende auszuladen. Der Lenker des nachfolgenden Busses erkannte dies zu spät und kollidierte in der Folge mit dem Heck des Personenwagens. Durch die Kollision wurde eine Person verletzt.

Weiterlesen