Raubüberfälle

Lugano TI: Zwei Frauen bei Raubüberfall mit Messer bedroht – zwei Marokkaner verhaftet

Lugano TI: Zwei Frauen bei Raubüberfall mit Messer bedroht – zwei Marokkaner verhaftet
4.7 (93.33%)
3 Bewertung(en)

Die Staatsanwaltschaft, die Kantonspolizei und die Stadt Lugano teilen mit, dass heute, kurz vor 15 Uhr, zwei Marokkanische Staatsbürger von 39 und 36 Jahren verhaftet wurden, die in der Provinz Bergamo leben.

Sie werden eines Raubüberfalls verdächtigt, bei dem zwei Frauen nach 2 Uhr auf der Bergstrasse in Lugano mit einem Messer bedroht wurden sowie eines versuchten Raubüberfalls auf eine Frau im Seebereich.

Weiterlesen

Dringende Fahndung im Zusammenhang mit Raubüberfall im Kreis 12

Dringende Fahndung im Zusammenhang mit Raubüberfall im Kreis 12
5 (100%)
1 Bewertung(en)

(Nachtrag zur Meldung vom 10. August 2017, 11.23 Uhr, Tankstellenshop im Kreis 12 überfallen). 

Nach dem Überfall am Donnerstagmorgen, 10. August 2017, auf einen Tankstellenshop an der Winterthurerstrasse 692 im Kreis 12 konnte die Stadtpolizei Zürich inzwischen Bildmaterial des mutmasslichen Täters sichern.

Weiterlesen

Zürich-Schwamendingen ZH: Tankstelle überfallen – Beschreibung – Zeugenaufruf

Zürich-Schwamendingen ZH: Tankstelle überfallen – Beschreibung – Zeugenaufruf
4.7 (93.33%)
3 Bewertung(en)

Am Donnerstagmorgen, 10. August 2017, überfiel ein Unbekannter einen Tankstellenshop in Zürich-Schwamendingen und erbeutete mehrere hundert Franken.

Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Weiterlesen

Widnau SG: 12-jähriger Junge verhindert möglicherweise Raub – Zeugenaufruf

Widnau SG: 12-jähriger Junge verhindert möglicherweise Raub – Zeugenaufruf
Jetzt bewerten!

Am Dienstagabend (08.08.2017), kurz nach 20:30 Uhr, wurde der Kantonspolizei ein mutmasslicher Raubversuch an der Fahrgasse gemeldet. Der unbekannte Täter flüchtete. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Ein 12-Jähriger bemerkte, wie ein Mann sich in den unverschlossenen, blauen Seat seines Vaters setzte. Zusammen mit seinem 25-jährigen Bruder ging er zum Auto und sprach den Mann an. Als dieser flüchten wollte, hielten sie ihn fest. Gemäss Aussagen der Brüder zückte der Mann daraufhin ein ungeöffnetes Messer.

Weiterlesen

Ennenda GL: Raubüberfall aufgklärt – Italiener (29) verhaftet

Ennenda GL: Raubüberfall aufgklärt – Italiener (29) verhaftet
Jetzt bewerten!

Am Freitag, 04.08.2017, 07.15 Uhr, ereignete sich im Dorfkiosk an der Bahnhofstrasse in Ennenda ein bewaffneter Raubüberfall, wobei niemand verletzt wurde (Polizei.news berichtete).

Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung und dank Hinweisen aus der Bevölkerung konnte am selben Vormittag um 09.30 Uhr in Niederurnen ein 29-jähriger, in Niederurnen wohnhafter italienischer Staatsangehöriger verhaftet werden.

Weiterlesen

Stadt Schaffhausen: Dunkelhäutiger verübt Raubversuch – Polizei sucht Zeugen

Stadt Schaffhausen: Dunkelhäutiger verübt Raubversuch – Polizei sucht Zeugen
Jetzt bewerten!

Am Sonntagmorgen (06.08.2017) hat sich an der Buchthalerstrasse, Höhe Bushaltestellte Bruderhöfli, ein Raubversuch ereignet.

Das Opfer musste sich in der Folge kurzzeitig in spitalärztliche Pflege begeben. Der genaue Hergang wird polizeilich untersucht.

Weiterlesen

Ennenda GL: Festnahme nach bewaffnetem Überfall auf Dorfkiosk – Zeugenaufruf

Ennenda GL: Festnahme nach bewaffnetem Überfall auf Dorfkiosk – Zeugenaufruf
Jetzt bewerten!

Am Freitag, 04.08.2017, 07.20 Uhr, ereignete sich im Dorfkiosk an der Bahnhofstrasse in Ennenda ein bewaffneter Raubüberfall. Es wurde niemand verletzt.

Ein maskierter Täter betrat mit einer Faustfeuerwaffe in der Hand den Kiosk und verlangte von der Verkäuferin Geld. Diese händigte die Kasse aus, worauf der Täter mehrere Hundert Franken Bargeld entnahm und den Kiosk verliess. Anschliessend floh er zu Fuss, mutmasslich in Richtung Glarus.

Weiterlesen

Stadt SH: Raubüberfall von Ostermontag – zwei junge Männer als Täter ermittelt

Stadt SH: Raubüberfall von Ostermontag – zwei junge Männer als Täter ermittelt
4.5 (90%)
4 Bewertung(en)

Am 17. April 2017 wurde ein Tankstellenshop in der Stadt Schaffhausen überfallen. Der Raubüberfall konnte in der Zwischenzeit aufgeklärt werden. Bei der Täterschaft handelt es sich um zwei 18-jährige Männer.

Am 17. April 2017 um 21.50 Uhr wurde ein Tankstellenshop in der Stadt Schaffhausen überfallen und ausgeraubt. Die Täter sind ermittelt, es handelt sich um zwei 18-jährige, in Schaffhausen wohnhafte Männer.

Weiterlesen