Raubüberfälle

Bewaffneter Überfall auf Kiosk – nach zwei Tätern wird gefahndet

Bewaffneter Überfall auf Kiosk – nach zwei Tätern wird gefahndet

Frankfurt-Höchst. Wie den Medien bereits bekannt ist, haben zwei Täter am Samstag, den 08. Dezember 2018 gegen 18.40 Uhr in der Kurmainzer Straße einen Kiosk überfallen.

Die beiden Männer hatten den Mitarbeiter an der Kasse mit einer Schusswaffe bedroht, um kurz darauf mit mehreren hundert Euro und Zigarettenpackungen die Flucht anzutreten.

Weiterlesen »

Wabern BE: Unbekannter Täter fesselt Frau in ihrem Haus und beraubt sie

Wabern BE: Unbekannter Täter fesselt Frau in ihrem Haus und beraubt sie

Am Dienstagmorgen ist in Wabern eine Frau von einem Unbekannten in ihrem Haus gefesselt und beraubt worden. Das Opfer wurde dabei leicht verletzt. Die Kantonspolizei Bern ermittelt und sucht Zeugen.

Am Dienstag, 11. Juni 2019, kurz nach 09.30 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung ein, dass zuvor in Wabern eine Frau von einem Unbekannten in ihrem Haus beraubt worden sei.

Weiterlesen »

Juweliergeschäft überfallen – Wer erkennt diese Männer?

Juweliergeschäft überfallen – Wer erkennt diese Männer?

Wer kennt diesen Mann?

Langen. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt und die Kriminalpolizei wenden sich mit der Veröffentlichung von zwei Phantombildern an die Bevölkerung und bitten um Mithilfe.

Mitarbeiter eines Juweliergeschäfts wurden am Dienstagvormittag (4. Juni) von drei Tätern überfallen. Von zwei mutmaßlichen Tätern liegen nun Phantombilder vor.

Weiterlesen »

Unter Drohung mit Pistole Bargeld geraubt – Fahndung nach Tankstellen-Räuber

Unter Drohung mit Pistole Bargeld geraubt – Fahndung nach Tankstellen-Räuber

Räuber Tankstelle Sebastianstr.

Wie berichtet, hat bereits am Sonntagabend (2. Juni) ein maskierter und bewaffneter Räuber eine Tankstelle an der Sebastianstraße in Köln-Niehl überfallen.

Unter Drohung mit einer Pistole erbeutete der mit heller Jeans und schwarz-weiß-kariertem Oberteil Bekleidete Bargeld. Anschließend flüchtete der etwa 20-25-Jährige auf einem Fahrrad in Richtung Scheibenstraße.

Weiterlesen »

Raubüberfälle auf Senioren – Fahndung nach dem Täter mit Phantombildern

Raubüberfälle auf Senioren – Fahndung nach dem Täter mit Phantombildern

Wie bereits berichtet, ist es am Vormittag des 22.05.2019 auf dem Parkplatz des Hotels Felsenkeller in Bad Iburg zu einem versuchten Raubdelikt gekommen.

Der unbekannte Täter forderte von zwei Rentnerinnen unter Vorhalt eines Messers Bargeld, scheiterte aber an der resoluten Reaktion der älteren Damen und flüchtete mit einem Fahrrad.

Weiterlesen »

Räuber-Trio verfolgt 20-jähriges Opfer – Fahndung mit Bildern

Räuber-Trio verfolgt 20-jähriges Opfer – Fahndung mit Bildern

45257 E.- Kupferdreh: Ein 20-jähriger Essener ist am Freitag, 26. April, kurz vor 18 Uhr, auf der Byfanger Strasse 14 von drei jungen Räubern überfallen worden.

Bereits am Hauptbahnhof in der Stadtmitte hatten die drei Räuber den späteren Überfallenen ausgespäht. Dort stiegen sie mit ihm in den Linienbus 155 nach Kupferdreh. Offenbar geplant verteilten sie sich auf verschieden Sitzplätzen.

Weiterlesen »