Raubüberfälle

Bern BE: Nach brutalem Raubüberfall Fahndung mit Foto – Zeugenaufruf

Nach dem Raubüberfall auf einen Geschäftsbetrieb in Bern von Ende Dezember liegen inzwischen Bilder des mutmasslichen Täters vor. Personen, die bezüglich des Mannes Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Bern zu melden.

Am Donnerstag, 28. Dezember 2017, traf die Kantonspolizei Bern in den Räumlichkeiten eines Geschäfts für Schmuck in der Von Werdt-Passage in Bern auf einen schwer verletzten Mann, der Opfer eines Raubüberfalls geworden war.

Weiterlesen

Basel BS: Räuber entreisst Umhängetasche – 83-Jährige verletzt – Zeugen gesucht

Am 01.01.2018, nach 11.30 Uhr, wurde eine 83-jährige Frau beim Hochbergersteg Opfer eines Raubes. Sie wurde dabei leicht verletzt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass die Frau von der Lange Erlen her durch die Wiesendamm-Promenade spazierte. Nach dem Hochbergersteg wurde ihr unvermittelt von hinten die Umhängetasche weggerissen, wobei sie stürzte und sich verletzte.

Weiterlesen