News



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Polizeinews


Egerkingen SO: Kantonspolizei Solothurn führte erneute Waffenabgabeaktion durch

14.11.2016 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Solothurn  | 

Getreu dem Motto: „Waffe abgeben- Missbrauch vermeiden“ führt die Kantonspolizei Solothurn am Samstagmorgen, 19. November 2016, auf den Polizeiposten Solothurn und Egerkingen eine Waffenabgabeaktion durch.

Die missbräuchliche Verwendung von Waffen stellt eine grosse Gefahr für Leib und Leben dar, hat für Beteiligte und deren Umfeld in der Regel schwerwiegende Folgen und verursacht in den betroffenen Familien oftmals grosses Leid. Aus diesem Grund möchte die Kantonspolizei Solothurn möglichst viele Bürgerinnen und Bürger ermutigen, die nicht mehr gebrauchten Waffen freiwillig abzugeben.

Weiterlesen

Endingen DE: 13. Meldung zu „27-jährige Joggerin vermisst“ – Soko Erle ermittelt unter Hochdruck

Die beim Kriminalkommissariat Emmendingen angesiedelte 40-köpfige Sonderkommission „Erle“ arbeitet weiter mit Hochdruck an der Aufklärung des Gewaltverbrechens, bei dem am vergangenen Sonntag (06.11.2016) eine 27-jährige Joggerin aus Endingen getötet wurde.

Die Ermittler gehen bislang etwa 260 Hinweisen und Spuren nach. Neue Erkenntnisse gibt es allerdings nicht.

Weiterlesen

Basel-Stadt: Nach Auffahrkollision geflüchtet – Zeugen gesucht

Sonntag, 13.11.2016, um 1830 Uhr ereignete sich am Morgartenring, vor Verzweigung Allschwilerstrasse eine Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen. Der Auffahrende fuhr einem in dritter Position vor Rotlicht stehenden Fahrzeug auf, wobei lediglich Sachschaden entstand.

Als die Geschädigte die Polizei verständigen wollte, flüchtete der unbekannte Verursacher und verhielt sich pflichtwidrig.

Weiterlesen

Wegfahrt vom Parkplatz: 90-jähriger Rentner erfasst Ehefrau tödlich

Am Freitagnachmittag ist es in der Tiefgarage des Einkaufszentrums „The Carpenters“ in Morges zu einem tragischen Unfall gekommen.

Ein älterer Fahrer hatte seine Ehefrau während eines Fahrmanövers mit dem Auto erwischt. Die Frau starb an den Verletzungen. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Vaduz: Bei Einbruch Goldmünzen gestohlen – Einbrecher verhaftet

Im Zeitraum von Donnerstag 10.11.2016, ca. 13:30Uhr bis Samstag 12.11.2016, ca. 11:30 Uhr – höchstwahrscheinlich aber am Freitagabend – verschafften sich mehrere Einbrecher in Vaduz Zugang zu einem Einfamilienhaus.

Dort schraubten sie zuerst das Leuchtmittel der mit einem Bewegungsmelder versehenen Lampe heraus und hebelten danach mit einem blauen Flachwerkzeug die Terrassentüre auf. Anschliessend durchsuchten sie sämtliche Räume. Dabei entwendeten sie nach ersten Erkenntnissen Goldmünzen.

Weiterlesen

Mollis GL: 29-jähriger Fahrzeuglenker kommt in Linkskurve ins Schleudern

Am Sonntag, 13.11.2016, ca. 06.45 Uhr, ereignete sich in Mollis auf der Molliserstrasse ein Selbstunfall mit einem Personenwagen.

Der 29-jährige Fahrzeuglenker aus dem Kanton Glarus geriet mit seinem Auto in einer Linkskurve ins Schleudern und prallte neben der Fahrbahn gegen den Begrenzungszaun.

Weiterlesen