Aufrufe

Sursee LU: Nach Unfall zwischen Radfahrer und Lastwagen – Polizei sucht Zeugen

Sursee LU: Nach Unfall zwischen Radfahrer und Lastwagen – Polizei sucht Zeugen

Am Mittwochabend ist es im Kreisverkehr Bifang in Sursee zu einem Unfall zwischen einem Lastwagen und einem Radfahrer gekommen.

Der Radfahrer wurde dabei verletzt. Der unbekannte Lenker eines hellen Lastwagens fuhr anschliessend weiter. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen »

Basel-Stadt BS: Todesfall nach Sturm – Update

Basel-Stadt BS: Todesfall nach Sturm - Update

Am 14.12.2017, kurz nach 06.00 Uhr, wurde aufgrund des heftigen Sturms in der Lange Erlen in Riehen eine 61-jährige Frau von einem entwurzelten Baum erschlagen (siehe erste Meldung vom 14.12.2017). Die Frau übernachtete zusammen mit ihrem Ehemann in einer Jurte im Weilmattweg.

Kurz nach 06.00 Uhr wurde aufgrund des Sturms ein grosser Baum entwurzelt, welcher direkt auf die Jurte stürzte. Dabei kam die Frau zu Tode.

Weiterlesen »

Unterstammheim ZH: Schlimmer Arbeitsunfall – Serbe stirbt auf Unfallstelle

Unterstammheim ZH: Schlimmer Arbeitsunfall - Serbe stirbt auf Unfallstelle

Bei einem Arbeitsunfall am Mittwochnachmittag (13.12.2017) in Unterstammheim hat sich ein Mann so schwer verletzt, dass er noch auf der Unfallstelle verstorben ist.

Kurz nach 15.15 Uhr war ein Arbeiter damit beschäftigt, einen Dreischarpflug auf dem Anhänger zu sichern.

Weiterlesen »

Kantonspolizei Glarus: Gradbeförderungs- und Vereidigungsfeier 2017

Kantonspolizei Glarus: Gradbeförderungs- und Vereidigungsfeier 2017

Am Mittwoch, 13.12.2017, konnte der Departementsvorsteher Sicherheit und Justiz, Landesstatthalter Dr. Andrea Bettiga, bei der jährlichen Gradbeförderungs- und Vereidigungsfeier der Kantonspolizei Glarus im Feuerwehrstützpunkt Kärpf in Schwanden drei Polizeifunktionäre vereidigen und weitere im Dienstgrad befördern.

Polizeikommandant Markus Denzler begrüsste in Anwesenheit des Departementsvorstehers Sicherheit und Justiz, Dr. Andrea Bettiga, das Polizeikorps, die Angehörigen der zu vereidigenden und zu befördernden Polizeifunktionäre, sowie pensionierte Korpsangehörige.

Weiterlesen »

Polizei mahnt zur Vorsicht – steigende Zahlen bei Einbrüchen im Wohnbereich

Polizei mahnt zur Vorsicht – steigende Zahlen bei Einbrüchen im Wohnbereich

Der Polizei werden derzeit vermehrt Einbruchdiebstähle im Wohnbereich gemeldet. Die Anzahl der sogenannten Dämmerungseinbrüche ist in den letzten Tagen und Wochen angestiegen. Eine besonders grosse Anzahl Delikte werden im Osten des Kantons Aargau, im Raum Baden verzeichnet.

Die Kantonspolizei Aargau mahnt zur Vorsicht. Bei verdächtigen Feststellungen empfiehlt sie, sofort den Polizeinotruf 117 zu wählen.

Weiterlesen »