Todesfälle

Stadt Zürich ZH: Unbekannter Toter aus der Limmat identifiziert – Zeugen gesucht

Stadt Zürich ZH: Unbekannter Toter aus der Limmat identifiziert - Zeugen gesucht

Bei Verstorbenen, der am 25. Dezember 2017, beim Kraftwerk Höngg aufgefunden wurde (Polizei.news berichtete), handelt es sich um einen 54-jährigen Mann.

Die genauen Umstände und Hintergründe die zum Tod des Mannes geführt haben sind noch immer unklar und werden durch Detektive der Stadtpolizei und das Institut für Rechtsmedizin untersucht.

Weiterlesen »

St-Luc VS: Lawinenniedergang – schwer verletzte Skitourenfahrerin (29†) verstorben

St-Luc VS: Lawinenniedergang - schwer verletzte Skitourenfahrerin (29†) verstorben

Die Skitourenfahrerin, welche am 23. Dezember 2017 in der Lawine in St-Luc schwer verletzt wurde (Polizei.news berichtete), verstarb am Abend des 25. Dezember 2017 im Spital Sitten.

Bei der Verstorbenen handelt es sich um eine 29-jährige Waadländerin.

Weiterlesen »

Basel-Stadt BS: Todesfall – Todesursache zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht geklärt

Basel-Stadt BS: Todesfall - Todesursache zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht geklärt

Am 21.12.2017, kurz nach 10.00 Uhr wurde in der Dreirosenanlage, beim Basketballplatz, ein regungsloser Mann auf einer Sitzbank aufgefunden.

Kurze Zeit später waren die Polizei sowie der Notarzt und die Sanität der Rettung Basel-Stadt und vor Ort. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Weiterlesen »

Melchnau BE: Frau (†59) nach Brand leider im Spital verstorben

18.12.2017 |  Von  |  Bern, Brände, Polizeinews, Schweiz, Todesfälle  | 
Melchnau BE: Frau (†59) nach Brand leider im Spital verstorben

Die Frau, die nach einem Brand am Sonntag in Melchnau in kritischem Zustand ins Spital geflogen worden war, ist verstorben. Die Ermittlungen sind nach wie vor im Gang.

Am Sonntag, 17. Dezember 2017, hatten Feuerwehrangehörige bei einem Brand eines Einfamilienhauses in Melchnau im Innern des Gebäudes eine bewusstlose Frau aufgefunden.

Weiterlesen »