Suberg BE: Zwei Personen leblos in Haus aufgefunden – dringender Zeugenaufruf

In der Nacht auf Mittwoch sind in einem Einfamilienhaus in Suberg (Gemeinde Grossaffoltern) zwei Personen leblos aufgefunden worden. Nach aktuellen Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass der Mann und die Frau Opfer eines Tötungsdeliktes geworden sind.

Im Rahmen der laufenden umfangreichen Ermittlungen sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen.

Weiterlesen

Adliswil ZH: Schweizerin (†64) brutal getötet – Mitbewohner (61) tatverdächtig

Eine an der Glärnischstrasse in Adliswil wohnhafte Schweizerin wurde in der von ihr bewohnten Wohnung Opfer einer gewaltsamen Tötung.

Am 1. November 2017 rief ein Bewohner der Glärnischstrasse 19 in 8134 Adliswil, ein 61-jähriger Schweizer, die Polizei an und meldete, dass seine seit einigen Monaten bei ihm lebende Mitbewohnerin, eine 64-jährige Schweizerin, tot in der Wohnung liege.

Weiterlesen

Stadt Luzern: Mann aus Eritrea in Bar mit Messer getötet – Tatverdächtiger verhaftet

Im Anschluss an die Tat wurden umfangreiche Ermittlungen aufgenommen. Gestern Abend konnte ein dringend tatverdächtiger Mann festgenommen werden.

Am Donnerstagmorgen, 2.11.2017, kurz nach Mitternacht kam es in einer Bar an der Baselstrasse zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern.

Weiterlesen

Staatsanwaltschaft SG: Angriff mit Beil in Flums SG vom 22. Oktober 2017

Am 22. Oktober 2017 (Polizei.news berichtete) griff ein Jugendlicher in Flums 8 Personen mit einem Beil an, nachdem er an seinem Wohnort einen Brand gelegt hatte. Insgesamt 6 Personen wurden dabei verletzt. Schlimmeres konnte lediglich durch das beherzte und rasche Eingreifen von Passanten und Einsatzkräften verhindert werden, wofür ihnen ein Dank auszusprechen ist.

Sämtliche verletzten Personen konnten in der Zwischenzeit aus der Spitalpflege entlassen werden.

Weiterlesen

Gipf-Oberfrick AG: Afghane erstach Ehefrau skrupellos – Gerichtsverhandlung

Am 31. Oktober 2017 kommt es im Strafverfahren betreffend das Tötungsdelikt von Gipf-Oberfrick (s. Meldung vom 25. April 2017) zur Verhandlung vor dem Bezirksgericht Laufenburg.

Gemäss Anklage wird dem Beschuldigten Mord an seiner Ehefrau vorgeworfen. Die Staatsanwaltschaft beantragt eine Freiheitsstrafe von 18 Jahren.

Weiterlesen

Wasterkingen ZH: Mutter dreier Kinder getötet – Ehemann (Serbe) verhaftet

Am Dienstagabend (17.10.2017) ist in Wasterkingen bei einer Auseinandersetzung eine Frau tödlich verletzt worden. Der mutmassliche Täter konnte verhaftet werden.

Kurz nach 19.30 Uhr ging bei Schutz und Rettung die Meldung ein, wonach es in einer Wohnung zu einem Streit zwischen Eheleuten gekommen sei. Dabei wurde die 45-jährige Frau mit einem spitzen Gegenstand verletzt.

Weiterlesen

Bazenheid SG: Schweizer (28) tötet Bruder (†33) mit Messer

Am frühen Montagnachmittag (16.10.2017) ist es in einer Wohnung an der Neugasse zu einem Streit gekommen. Ein 28-jähriger Schweizer steht im Verdacht, seinen 33-jährigen Bruder mit einem Messer schwer verletzt zu haben.

Der 33-jährige Schweizer verstarb trotz medizinischer Soforthilfe später im Spital. Die Kantonspolizei St.Gallen nahm den 28-jährigen Beschuldigten fest.

Weiterlesen