Raser / Schnellfahrer

Waldkirch SG: Schnellfahrer festgestellt – 27-Jähriger musste Führerschein abgeben

Waldkirch SG: Schnellfahrer festgestellt - 27-Jähriger musste Führerschein abgeben

Am Freitagabend (21.07.2017) hat die Kantonspolizei St. Gallen auf der Bischofszellerstrasse Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt.

Aufgrund der bei den Messungen festgestellten Geschwindigkeiten mussten mehrere Verkehrsteilnehmer gebüsst werden.

Weiterlesen »

Radelfingen bei Aarberg BE: Raser mit 158 km/h (erlaubt 80 km/h) erwischt

Radelfingen bei Aarberg BE: Raser mit 158 km/h (erlaubt 80 km/h) erwischt

Am Donnerstagnachmittag ist in Radelfingen bei Aarberg ein Auto mit 158 km/h anstatt der erlaubten 80 km/h gemessen worden. Dem Lenker wurde der Führerausweis zuhanden der Administrativbehörde abgenommen.

Am Donnerstag, 20. Juli 2017, führte die Kantonspolizei Bern auf der Hauptstrasse in Radelfingen bei Aarberg (Gemeinde Radelfingen) eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Kurz nach 17.00 Uhr wurde ein aus Richtung Detligen herkommendes Auto nach Abzug der gesetzlichen Toleranz mit 158 km/h gemessen.

Weiterlesen »

Wädenswil ZH / A3: Irrsinnige Überhol-Manöver eines alkoholisierten BMW-Fahrers

Wädenswil ZH / A3: Irrsinnige Überhol-Manöver eines alkoholisierten BMW-Fahrers

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntagabend (16.7.2017) auf der A3 in Wädenswil einen Autofahrer angehalten, welcher mehrere Male grobe Verkehrsregelverletzungen begangen hatte. Der Lenker wurde verhaftet.

Gegen 16.30 Uhr fuhr ein 33-jähriger Mann mit seinem silberfarbenen BMW auf der A3 von Bilten GL Richtung Zürich. Gemäss ersten Erkenntnissen habe er zwei Fahrzeuge überholt, die sich auf dem Normalstreifen bzw. Überholstreifen befanden, indem er zwischen den Autos vorfuhr.

Weiterlesen »

Sitten VS: Italienischer Raser (22) mit 111 km/h (erlaubt 50 km/h) innerorts geblitzt

Sitten VS: Italienischer Raser (22) mit 111 km/h (erlaubt 50 km/h) innerorts geblitzt

Am 15. Juli um 23:34, wurde ein Automobilist innerorts Sitten mit 111 km/h geblitzt.

Ein 22-jähriger italienischer Automobilist mit Wohnsitz im Kanton Wallis verkehrte mit seinem Personenwagen innerorts Sitten auf der mit 50 km/h signalisierten Rue de Lausanne, als er von einem stationären Radargerät mit 111 km/h (abzüglich 6 km/h Toleranz) erfasst wurde.

Weiterlesen »

Kappel am Albis ZH: Schweizer mit 149 km/h (statt mit 80 km/h) unterwegs

Kappel am Albis ZH: Schweizer mit 149 km/h (statt mit 80 km/h) unterwegs

Die Kantonspolizei hat am Sonntagnachmittag (16.7.2017) in Kappel am Albis eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Dabei wurde ein Raser erwischt.

Verkehrspolizisten der Kantonspolizei Zürich führten um ca. 15:00 an der Uerzlikerstrasse in Kappel am Albis eine Laser-Geschwindigkeitskontrolle durch.

Weiterlesen »

Kanton St.Gallen: 17 Schnellfahrer erwischt – Montenegriner als Raser unterwegs

Kanton St.Gallen: 17 Schnellfahrer erwischt – Montenegriner als Raser unterwegs

Am Sonntag (16.07.2017), in der Zeit zwischen 9:30 und 21:15 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen an verschiedenen Orten Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt.

Dabei sind 17 Personen mit teils sehr hohen Geschwindigkeiten gemessen worden. Ein 26-jähriger Montenegriner war als Raser unterwegs. Alle Personen werden bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen zur Anzeige gebracht.

Weiterlesen »

Kanton St.Gallen: Österreicher mit 161 km/h bei erlaubten 80 km/h unterwegs

Kanton St.Gallen: Österreicher mit 161 km/h bei erlaubten 80 km/h unterwegs

Am Samstag (15.07.2017), in der Zeit zwischen 16:30 und 20:30, hat die Kantonspolizei St.Gallen an verschiedenen Orten Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Dabei sind sechs Personen mit teils sehr hohen Geschwindigkeiten gemessen worden.

Ein 58-jähriger Österreicher war als Raser unterwegs. Alle Personen werden bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen zur Anzeige gebracht.

Weiterlesen »

Realp UR: Polnischer Motorrad-Raser mit 196 km/h (statt 80 km/h) erwischt

Realp UR: Polnischer Motorrad-Raser mit 196 km/h (statt 80 km/h) erwischt

Anlässlich einer Geschwindigkeitskontrolle in Realp hat die Kantonspolizei Uri am Donnerstagvormittag, 13. Juli 2017, einen Motorradfahrer mit irischem Kontrollschild mit massiv überhöhter Geschwindigkeit gemessen.

Der Motorradfahrer, welcher von Hospental Richtung Realp unterwegs war, passierte die Kontrollstelle nach Abzug der gesetzlichen Toleranz mit 196 km/h. Erlaubt sind auf der Ausserortsstrecke die üblichen 80 km/h.

Weiterlesen »

Zentralschweiz: Raserbande geschnappt – mit 280 Sachen auf der Autobahn unterwegs

Zentralschweiz: Raserbande geschnappt - mit 280 Sachen auf der Autobahn unterwegs

Die Luzerner Polizei hat eine Raserbande ermittelt, welche seit 2014 in der Zentralschweiz mit gemieteten Autos massive Geschwindigkeitsüberschreitungen verübte. Einer der Täter war mit 280km/h auf einer Autobahn im Kanton Uri unterwegs.

Die sechs Männer müssen sich zum Teil zudem wegen Verstössen gegen das Waffengesetz, Besitz von illegaler Pornografie und wegen Konsum von Drogen verantworten. Die Untersuchungen führt die Staatsanwaltschaft Sursee.

Weiterlesen »