Aargau

Schweizer Behörden überstellen gesuchten Straftäter an die deutsche Bundespolizei

Einen gesuchten 47-jährigen pakistanischen Staatsangehörigen mit vorübergehend bewilligtem Aufenthalt in Deutschland hat die Kantonspolizei Aargau am Dienstagvormittag an der Waldshuter Rheinbrücke an die Bundespolizei überstellt.

Der Mann befand sich bis dahin im Schweizer Strafvollzug, weil er rechtswidrig in die Schweiz eingereist war.

Weiterlesen »

83-jähriger Mann stirbt bei Badeunfall im Rhein

Am 29.07.2018, gegen 14:05 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst in Waldshut über Notruf gemeldet, dass zwei Männer in den Rhein zum Schwimmen gegangen wären.

Nur einer sei wieder raus gekommen und dieser vermisse nun seinen Freund. Der Mann bat einen Passanten, den Notruf zu verständigen. Der vermisste Freund sei in Richtung Kadelburg abgetrieben.

Weiterlesen »

Mann (38) will den Rhein durchschwimmen – wird gerettet – verstirbt im Spital

Bereits am Freitag, 27.07.2018, gegen 17:30 Uhr, versuchte ein in der Schweiz wohnender 38-jähriger den Rhein von Schweizer Seite aus zu durchschwimmen.

Rheinmittig verliessen ihn wohl die Kräfte und er drohte unterzugehen. Mehrere Jugendliche auf deutscher Seite eilten ihm zu Hilfe und retteten ihn.

Weiterlesen »

Aargau: Gefahrenstufe 5 von 5 – absolutes Feuer- und Feuerwerksverbot im Freien

30.07.2018 |  Von  |  Aargau, Polizeinews, Prävention, Schweiz  | 

Vertreter der Aargauischen Gebäudeversicherung (AGV), der Abteilung Wald des Departements Bau, Verkehr und Umwelt (BVU) und des Kantonalen Führungsstabs (KFS) haben am Montagnachmittag, 30. Juli 2018, eine erneute Lagebeurteilung der aktuellen Wetterlage und der damit verbundenen Gefahren vorgenommen.

Im Kanton Aargau gilt neu die Gefahrenstufe 5 von 5 (sehr grosse Waldbrandgefahr). Die AGV erlässt ab Montag, 30. Juli 2018, 17.00 Uhr ein absolutes Feuerverbot im Freien. Dieses beinhaltet auch ein Feuerwerksverbot im Kantonsgebiet. Auch Höhen- und 1.-August-Feuer werden angesichts der weiter ansteigenden Trockenheit verboten.

Weiterlesen »