Appenzell Ausserrhoden

Speicher AR: Autofahrer touchiert vorbeifahrenden Zug

Am Mittwochabend, 13. Juni 2018, hat in Speicher ein Autofahrer die Wechselblinkanlage der Bahn missachtet und den vorbeifahrenden Zug touchiert. Es entstand Sachschaden.

Am Mittwoch, 19.15 Uhr, lenkte ein 34-jähriger Autofahrer sein Fahrzeug von Teufen in Richtung Speicher. Am Bahnübergang an der Teufenerstrasse beabsichtigte der Mann mit dem Auto nach rechts abzubiegen.

Weiterlesen »

Teufen AR: Sechstklässler/-innen absolvierten Radfahrerprüfung

Die Sechstklässlerinnen und Sechstklässler der Primarschulen im Appenzeller Mittelland sind am Dienstagmorgen, 12 Juni 2018,  in Teufen zur Radfahrerprüfung angetreten.

Sie haben mit ihrer Fahrt durch das Dorf in Teufen eine der durch die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden organisierten Fahrradprüfungen abgelegt.

Weiterlesen »

Waldstatt AR: Verkehrsunfall zwischen Personenwagen und Motorrad

Am Freitag, 8. Juni 2018, ereignete sich in Waldstatt, Verzweigung ‚Auferhöfli‘, ein Verkehrsunfall, wobei sich die Lenkerin des Kleinmotorrades unbestimmte Verletzungen zuzog.

Um 1530 Uhr fuhr der 22 jährige Lenker des Personenwagens von Hundwil in Richtung Waldstatt.

Weiterlesen »

Herisau AR: Beim Linksabbiegen Personenwagen übersehen – Sachschaden

Sachschaden ist am Mittwoch, 6. Juni 2018, in Herisau bei einer Kollision zwischen zwei Personenwagen entstanden.

Ein kurz nach 18.30 Uhr mit seinem Personenwagen von der Sonneggstrasse in Richtung Dorf fahrender 42-jähriger Lenker übersah bei Linksabbiegen in die Eggstrasse einen bergwärts fahrenden Personenwagen und kollidierte in der Folge seitlich mit diesem.

Weiterlesen »

Herisau AR: Unbekannte Täterschaft bricht in Kiosk und Fitness-Center ein

Etwas Bargeld und zwei Losständer mit Losen haben Unbekannte in der Nacht auf Mittwoch, 6. Juni 2018, bei zwei Einbruchdiebstählen in Herisau erbeutet.

Im ersten Fall verschaffte sich die unbekannte Täterschaft in der Zeit zwischen 20.30 Uhr und 06.00 Uhr über die Eingangstüre gewaltsam Zutritt zu einem Kiosk und erbeutete zwei Losständer mit Losen. Anschliessend verliess die Täterschaft den Kiosk wieder über die beschädigte Eingangstüre.

Weiterlesen »

Herisau AR: Rund 180 motivierte Schüler absolvierten die Radfahrerprüfung

Rund 180 Schüler der sechsten Klasse traten am Dienstagmorgen zur Radfahrerprüfung in Herisau an und legten mit ihrer Fahrt durch das Dorfzentrum ihre Fahrradprüfung im Kanton Appenzell Ausserrhoden ab.

Am Dienstagmorgen, 5. Juni 2018, traten 179 motivierte Schüler aus den Gemeinden Herisau, Waldstatt, Schwellbrunn, Schönengrund und Stein zur diesjährigen Radfahrerprüfung in  Herisau an und zeigten auf der anspruchsvollen Prüfungsstrecke durch das Zentrum von Herisau ihr fahrerisches Können. Nicht teilnehmen konnten  die Schüler aus Urnäsch.

Weiterlesen »