Bern

Bümpliz- Oberbottigen BE: Rauch in Mehrfamilienhaus – verletzt wurde niemand

Die Berufsfeuerwehr Bern ist am späten Donnerstagabend nach Bümpliz- Oberbottigen ausgerückt. Eine Person hatte sie alarmiert, weil sie Rauch im Gebäude festgestellt hatte.

Die Einsatzkräfte stellten vor Ort Rauch im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses fest. Das Feuer in einem Technikraum war bereits erloschen. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen »

Brienzwiler BE: Drei Fahrzeuge zusammengestossen – zwei Verletzte

Am Donnerstagvormittag sind auf der Passstrasse in Brienzwiler ein Motorrad, ein landwirtschaftliches Motorfahrzeug und ein Auto kollidiert. Zwei Personen wurden verletzt und ins Spital gebracht. Der Unfall wird untersucht.

Die Meldung zu einem Unfall zwischen mehreren Fahrzeugen in Brienzwiler ging bei der Kantonspolizei Bern am Donnerstag, 6. September 2018, gegen 10.45 Uhr, ein.

Weiterlesen »

Schönried BE: Mann (†70) beim Überqueren eines Bachs gestürzt und verstorben

05.09.2018 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Schweiz, Todesfälle, Unfälle  | 

In der Nacht auf Dienstag ist ein Mann in Schönried gestürzt und dabei tödlich verunfallt. Die Einsatzkräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Ermittlungen sind im Gang.

Am Dienstag, 4. September 2018, kurz vor 08.45 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass in einem Fliessgewässer in Schönried (Gemeinde Saanen) ein Mann leblos aufgefunden worden sei.

Weiterlesen »