.aawp .aawp-tb__row--highlight{background-color:#256aaf}.aawp .aawp-tb__row--highlight{color:#fff}.aawp .aawp-tb__row--highlight a{color:#fff}
Graubünden

Niederteufen AR: Häftling dank Diensthunden nach kurzer Flucht verhaftet

Am Freitagnachmittag, 23. Dezember 2017, ist in Niederteufen ein entwichener Häftling nach kurzer, intensiver Fahndung durch die Polizei wieder festgenommen worden.

Kurz vor 13.30 Uhr ging die Meldung bei der Kantonalen Notrufzentrale in Herisau ein, dass soeben ein Häftling aus dem offenen Vollzug der Strafanstalt entwichen sei.

Weiterlesen