Graubünden

Brusio GR: Mangelnder Sicherheitsabstand – Motorradfahrer bei Kollision verletzt

Brusio GR: Mangelnder Sicherheitsabstand – Motorradfahrer bei Kollision verletzt

Ein Motorradlenker ist am Freitagvormittag in Brusio mit einem Personenwagen kollidiert. Er wurde dabei mittelschwer verletzt.

Der 27-jährige Italiener fuhr mit seinem Motorrad gegen 11 Uhr in Richtung Tirano. Eingangs Campascio kollidierte er mit einem vorausfahrenden Personenwagen, der im Begriff war, nach links auf den Parkplatz eines Firmengeländes abzubiegen.

Weiterlesen »

Chur GR: Ausgerissenes Lamm am Rhein aus unglücklicher Lage befreit

Chur GR: Ausgerissenes Lamm am Rhein aus unglücklicher Lage befreit

Am Freitagmorgen (23.06.2017) ist ein vier Monate altes Lamm unterhalb der Haldensteinerbrücke aus der Umzäunung einer Christbaumplantage ausgerissen. Dabei verirrte es sich über das Rheinwuhr hinunter an den Rhein.

Eine aufmerksame Spaziergängerin meldete um 9.00 Uhr via einer Drittperson ein blöckendes Schaf im Rheinwuhr unterhalb der Haldensteinerbrücke. Das durchnässte Lamm wurde auf den Felsblöcken oberhalb des Rheins bis zum Eintreffen des Tierbesitzers durch eine Patrouille der Stadtpolizei Chur gesichert.

Weiterlesen »

Kanton Graubünden: Grenzübergreifende Motorradunfall-Prävention Anfang Juli

Kanton Graubünden: Grenzübergreifende Motorradunfall-Prävention Anfang Juli

Zusammen mit der Polizia di Stato wird die Kantonspolizei Graubünden Anfang Juli im Veltlin eine Motorradunfall-Prävention durchführen. Sie findet im Rahmen des jährlichen Motorradtreffens „Motoraduno Stelvio International“ statt.

Für das Motorradtreffen Motoraduno Stelvio International werden in der Zeit von Freitag, 30. Juni bis Sonntag, 2. Juli 2017 über zwanzigtausend Teilnehmende in Sondalo (I) erwartet.

Weiterlesen »

Zuoz GR: Quad überschlägt sich nach Wendemanöver – zwei Verletzte

Zuoz GR: Quad überschlägt sich nach Wendemanöver – zwei Verletzte

Am Mittwochabend haben sich bei einem Wendemanöver mit einem Quad bei der Sesselbahn Pizzet in Zuoz zwei Personen verletzt. Das Fahrzeug geriet über den Strassenrand hinaus und überschlug sich.

Ein 58-jähriger Mann wendete am Mittwochabend um 17.30 Uhr auf einem Platz neben der Sesselbahn Pizzet in Zuoz sein Kleinmotorfahrzeug, einen sogenannten Quad. Bei diesem Wendemanöver kam das Fahrzeug seitlich über den Platz hinaus und fuhr rückwärts den Hang hinunter.

Weiterlesen »

Pian San Giacomo GR: Lieferwagen auf der A13 in Brand geraten

Pian San Giacomo GR: Lieferwagen auf der A13 in Brand geraten

Am Dienstagnachmittag ist auf der Autostrasse A13 oberhalb Pian San Giacomo ein Lieferwagen ausgebrannt. Dabei wurde niemand verletzt.

Während der Fahrt auf der A13 von Pian San Giacomo in Richtung San Bernardino bemerkte ein Lieferwagenfahrer am Dienstag um 14.45 Uhr in der Galerie Landrüfe wie aus dem Motorraum Rauch und dann auch Flammen austraten.

Weiterlesen »

Domat/Ems GR: Anhänger überschlägt sich auf Autostrasse A13

Domat/Ems GR: Anhänger überschlägt sich auf Autostrasse A13

Auf der Autostrasse A13 in Domat/Ems hat sich am Montagmorgen beim Anschluss Bonaduz ein Selbstunfall ereignet. Ein Anhänger kippte nach dem Auffahren auf die Autostrasse.

Am Montagmorgen um 08.30 Uhr fuhr ein 28-Jähriger mit seinem Anhängergespann in Fahrtrichtung Chur beim Anschluss Bonaduz auf die Autostrasse A13 ein. Durch das Beschleunigen des Fahrzeuges nach der Einfahrt auf die A13, begann der Anhänger seitlich zu schlenkern.

Weiterlesen »

Pontresina GR: Toter italienischer Alpinist (†43) am Piz Palü gefunden – Zeugenaufruf

Pontresina GR: Toter italienischer Alpinist (†43) am Piz Palü gefunden – Zeugenaufruf

Am Sonntagmorgen ist am Fusse des Piz Palü ein männlicher lebloser Körper gefunden worden. Der Mann muss bei einer Bergtour abgestürzt sein.

Am Sonntagmorgen fanden italienische Bergsteiger auf dem Persgletscher, am Fusse des Palü-Westpfeilers, einen toten Alpinisten. Sofort alarmierten die Alpinisten die Rettungskräfte. Der 43-jährige italienische Alpinist, welcher alleine unterwegs war, muss nach bisherigen Erkenntnissen bereits am Vortag abgestürzt sein und sich dabei tödlich verletzt haben.

Weiterlesen »

Arosa GR: Deutsche (23) als mutmassliche Enkeltrickbetrügerin verhaftet

19.06.2017 |  Von  |  Betrug, Graubünden, Polizeinews, Schweiz  | 
Arosa GR: Deutsche (23) als mutmassliche Enkeltrickbetrügerin verhaftet

Am Mittwoch ist in Arosa ein Enkeltrickbetrug verhindert worden. Dabei konnte eine tatverdächtige Enkeltrickbetrügerin festgenommen werden.

Ein Rentner erhielt am Mittwoch einen Anruf von einem Mann, welcher sich als ein Bekannter aus Deutschland ausgab. Der vermeintliche Bekannte gab an, dass er dringend Geld für einen Wohnungskauf in Chur benötige.

Weiterlesen »