Nidwalden

Zentralschweiz: „Wer fährt, trinkt nicht“ – 111 Personen hielten sich nicht daran

Die Zentralschweizer Polizeikorps haben im Rahmen der Kampagne „Wer fährt, trinkt nicht.“ während der Fasnacht 2018 verstärkte Verkehrskontrollen im Bereich der Fahrfähigkeit durchgeführt.

111 der über 3‘500 kontrollierten Verkehrsteilnehmer waren nicht fit für die Strasse und müssen verzeigt werden.

Weiterlesen »

Dallenwil NW: Alkoholisierter Lenker nach Unfall schlafend in PW vorgefunden

Am Mittwoch, 14.02.2018, um kurz nach Mitternacht, hat sich in Dallenwil beim Kreisverkehrsplatz ein Selbstunfall ereignet. Der Lenker wurde nur leicht verletzt. Der Sachschaden ist gross.

Zum jetzigen Zeitpunkt der polizeilichen Ermittlungen steht ein 36-Jähriger unter dringendem Tatverdacht, mit seinem Personenwagen beim Kreisverkehrsplatz in Dallenwil einen Verkehrsunfall verursacht zu haben.

Weiterlesen »

Wolfenschiessen NW: Skitourengänger (56†) tödlich verunfallt – Rega-Einsatz

Am späten Samstagnachmittag, 03.02.2018, ist im Ortsteil Oberrickenbach der Gemeinde Wolfenschiessen NW, in steilem Gelände, ein 56-jähriger Skifahrer tödlich verunfallt.

Über die Einsatzleitzentrale der Rettungsflugwacht Rega erhielt die Kantonspolizei Nidwalden am Samstag, 03.02.2018, kurz vor 18:00 Uhr, die Meldung, wonach im Gebiet Fellberg der Gemeinde Wolfenschiessen NW eine Suchaktion koordiniert werde.

Weiterlesen »

Oberdorf NW: Motorradfahrer (27) stürzt wegen PW – Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstag, 01.02.2018, zirka 15:00 Uhr, hat sich in Oberdorf beim Kreisel Wil ein Verkehrsunfall mit einem Motorradlenker ereignet. Der Sachschaden ist gering. Verletzt wurde niemand.

Der 27-jährige Lenker fuhr mit seinem Motorrad von Stans her kommend, auf der Wilstrasse in den Kreisel Wil und beabsichtigte in Richtung Ennerberg zu gelangen.

Weiterlesen »