Schaffhausen

Merishausen SH: Schwarzes Lamm von eingezäunter Schafweide verschwunden

10.05.2017 |  Von  |  Polizeinews, Schaffhausen, Schweiz  | 
Merishausen SH: Schwarzes Lamm von eingezäunter Schafweide verschwunden

Zwischen Mittwoch (03.05.2017) und Freitag (05.05.2017) letzte Woche verschwand von einer eingezäunten Schafweide in Merishausen ein schwarzes Lamm spurlos. Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Verbleib des Lammes machen können.

Am Dienstag (09.05.2017) meldete ein Besitzer einer Schafweide im Gebiet Schlossholz bei Merishausen der Schaffhauser Polizei, dass zwischen Mittwoch (03.05.2017) und Freitag (05.05.2017), ein Lamm spurlos von seiner Schafweide verschwunden sei. Die eingezäunte Schafweide befindet sich unweit des Ferienheimes Büttenhardt.

Weiterlesen »

Ramsen SH: Brand in der Küche eines Mehrfamilienhauses (Video)

09.05.2017 |  Von  |  Brände, Polizeinews, Schaffhausen, Schweiz  | 
Ramsen SH: Brand in der Küche eines Mehrfamilienhauses (Video)

Am Dienstagmorgen (09.05.2017) hat sich in Ramsen ein Küchenbrand ereignet. Verletzt wurde dabei niemand. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Kurz nach 07.30 Uhr am Dienstagmorgen (09.05.2017) wurde der Einsatz- und Verkehrsleitzentrale der Schaffhauser Polizei, wegen einer starken Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus im Dorfkern von Ramsen, Meldung erstattet.

Weiterlesen »

Stein am Rhein SH: Velofahrer kollidiert mit Auto und fährt weiter – Zeugenaufruf

Stein am Rhein SH: Velofahrer kollidiert mit Auto und fährt weiter – Zeugenaufruf

Am Sonntagnachmittag (07.05.2017) hat sich in Stein am Rhein eine Kollision zwischen einem Velo und einem Auto ereignet. Der Velofahrer fuhr in der Folge in unbekannte Richtung weiter. Gemäss ersten Ermittlungen der Schaffhauser Polizei wurden bei dieser Kollision keine Personen verletzt.

Um 16.00 Uhr am Sonntagnachmittag (07.05.2017) beabsichtigte eine Frau mit einem Auto vom Obertor in Stein am Rhein herkommend nach links in Richtung Langstuck/Klingenstrasse abzubiegen.

Weiterlesen »

Stein am Rhein SH: Schaffhauser Polizei ermittelt Einbrecher-Jugendbande

Stein am Rhein SH: Schaffhauser Polizei ermittelt Einbrecher-Jugendbande

Im Frühjahr 2017 häuften sich rund um das Gebiet des oberen Müliweihers in Stein am Rhein Einbruch- und Einschleichdiebstähle in abgelegene Objekte und Hütten.

Nach aufwendigen Ermittlungsarbeiten konnte die Schaffhauser Polizei eine Jugendbande ermitteln, die unter dringendem Tatverdacht steht, diese Straftaten begangen zu haben.

Weiterlesen »

Neunkirch SH: Autolenkerin heftig gegen Heck geprallt

Neunkirch SH: Autolenkerin heftig gegen Heck geprallt

Am Freitagmorgen (05.05.2017) hat sich in Neunkirch eine Auffahrkollision zwischen zwei Autos ereignet. Dabei wurde eine Autofahrerin leicht verletzt. Es entstand an beiden Unfallautos Sachschaden.

Um 08.30 Uhr am Freitagmorgen (05.05.2017) fuhren in Neunkirch nachfolgend vom Kreisverkehrsplatz zwei Autos auf der H13 in Richtung Wilchingen. Die vorausfahrende Lenkerin beabsichtigte mit ihrem Auto auf der Höhe des grossen Lettens links in die Schützenmauer einzubiegen und stoppte hierfür ihren Personenwagen.

Weiterlesen »

Kanton SH: Achtung! Telefonbetrüger wollen Kontodaten entlocken

05.05.2017 |  Von  |  Betrug, Polizeinews, Schaffhausen, Schweiz  | 
Kanton SH: Achtung! Telefonbetrüger wollen Kontodaten entlocken

Am Samstagmorgen (15.04.2017) wurde die Mitarbeiterin einer Tankstelle in Thayngen Opfer eines Betruges (Paysafe). Die Schaffhauser Polizei empfiehlt per Telefon keine sensiblen Daten und Infos an unbekannte Personen weiterzugeben.

Bei der Schaffhauser Polizei meldete sich am Donnerstag (20.04.2017) eine Sicherheitsinspektorin einer Tankstellenfirma. Gemäss deren Angaben war eine Angestellte von einem unbekannten Mann telefonisch kontaktiert worden, der sich als Mitarbeiter des Unternehmens ausgegeben hatte.

Weiterlesen »

Stadt SH: Betrunkener Reisecarchauffeur mit 39 Passagieren gestoppt

Stadt SH: Betrunkener Reisecarchauffeur mit 39 Passagieren gestoppt

Am Mittwochmittag (03.05.2017) überfuhr ein Reisecarchauffeur in alkoholisiertem Zustand eine Sicherheitslinie. Im Reisecar befanden sich 39 Passagiere.

Um 12:08 Uhr am Mittwochmittag (03.05.2017) fuhr ein tschechischer Reisecar auf der Gennersbrunnerstrasse in Schaffhausen und beabsichtigte beim Lichtsignal, nach links, auf die A4, in Richtung Winterthur, aufzufahren. Um eine stehende Kolonne zu überholen, überfuhr der Chauffeur eine gut sichtbare Sicherheitslinie.

Weiterlesen »

Stadt Schaffhausen: Autolenkerin (55) baut spektakulären Alleinunfall

Stadt Schaffhausen: Autolenkerin (55) baut spektakulären Alleinunfall

Am Dienstagabend (02.05.2017) hat sich an der Lochstrasse in Schaffhausen ein Personenwagen überschlagen. Die Lenkerin zog sich bei diesem Selbstunfall unbestimmte Verletzungen zu. Am Personenwagen entstand Totalschaden.

Am Dienstagabend (02.05.2017) um etwa 20:00 Uhr lenkte eine ca. 55-jährige Automobillenkerin ihr Fahrzeug vom Birch herkommend, über die Lochstrasse in Richtung Breitequartier.

Weiterlesen »

Stadt SH: Lenker unter Alkohol-und Drogen fährt Velofahrerin (13) an

Stadt SH: Lenker unter Alkohol-und Drogen fährt Velofahrerin (13) an

Am Dienstagnachmittag (02.05.2017) hat sich auf der Bahnhofstrasse in Schaffhausen ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einer Velofahrerin ereignet. Dabei wurde die Velofahrerin verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Um ca. 16:30 Uhr am Dienstagnachmittag (02.05.2017) beabsichtigte ein 30-jähriger Personenwagenlenker sein Fahrzeug auf der Bahnhofstasse, Höhe Busbahnhof, in Fahrtrichtung Adlerstrasse zu wenden.

Weiterlesen »