Schaffhausen

Beggingen: Vermeintlicher Schwarzarbeiter nach Flucht verhaftet

In Zusammenarbeit mit dem Arbeitsinspektorat Schaffhausen hat die Schaffhauser Polizei am Mittwochmorgen, 24.08.2016, in Beggingen eine Baustelleninspektion durchgeführt. Ein mutmasslicher Schwarzarbeiter ergriff dabei die Flucht. Er konnte nach kurzer Verfolgung durch zwei Polizisten verhaftet werden.

Der mit einer Einreisesperre belegte Tatverdächtige wird sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen verantworten müssen.

Weiterlesen

Vier Personen bei Flugzeugabsturz in Löhningen verletzt

27.08.2016 |  Von  |  Polizeinews, Schaffhausen  | 

Am frühen Freitagabend (26.08.2016) ist in Löhningen ein motorisiertes Kleinflugzeug abgestürzt. Die vier Insassen wurden dabei verletzt. Die Absturzursache und der Flugunfallhergang sind Gegenstand von laufenden Untersuchungen.

Um ca. 19.00 Uhr am frühen Freitagabend (26.08.2016) startete ein motorisiertes Kleinflugzeug (Propellermaschine) auf dem Flugplatz Schmerlat in Neunkirch. Kurz nach dem Start stürzte das in der Schweiz angemeldete Kleinflugzeug aus noch ungeklärtenmGründen in ein Sonnenblumenfeld im Flurgebiet Holzacker in Löhningen.

Weiterlesen

Kanton Schaffhausen: Warnung vor „Microsoft-Masche“

26.08.2016 |  Von  |  Betrug, Polizeinews, Schaffhausen, Schweiz  | 

Am Dienstagnachmittag (23.08.2016) hat ein Mann der Schaffhauser Polizei gemeldet, dass er von einem angeblichen Kundenberater von Microsoft kontaktiert worden sei.

Dieser habe dem Meldeerstatter gesagt, dass sein Computer mit einem Virus infiziert sei und die Software-Firma dieses Problem gegen eine Gebühr beheben könne. Die Schaffhauser Polizei empfiehlt derartige Telefongespräche umgehend zu beenden.

Weiterlesen

Stadt SH: Frau mit Erinnerungslücken – Zeugen gesucht

Am frühen Sonntagmorgen (21.08.2016) wurde eine junge Frau im Mutzentäli in der Stadt Schaffhausen in aufgelöstem Zustand aufgefunden. Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen zu einem allfälligen Übergriff.

Am frühen Sonntagmorgen (21.08.2016) um 05.45 Uhr wurde der Schaffhauser Polizei gemeldet, dass eine hilferufende Frau in aufgelöstem Zustand beim Mutzentäli in Schaffhausen aufgefunden worden ist.

Weiterlesen

Schaffhausen / Zeugenaufruf: Junge von Auto angefahren

Am Dienstagnachmittag (23.08.2016) wurde ein Knabe beim Überqueren eines Fussgängerstreifens von einer Autolenkerin angefahren. Der Junge verletzte sich dabei leicht. Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und die Lenkerin des schwarzen Kleinwagens.

Am Dienstagnachmittag (23.08.2016), um 14.30 Uhr, beabsichtigte ein 8-jähriger Knabe die Schweizersbildstrasse, Höhe Gemsgasse, in Richtung Gemsgasse via Fussgängerstreifen zu überqueren.

Weiterlesen

Kanton Schaffhausen: Neu – Ordnungsbussen online bezahlbar

23.08.2016 |  Von  |  Polizeinews, Schaffhausen, Schweiz  | 

Ab Dienstag (23.08.2016) können Ordnungsbussen der Schaffhauser Polizei auch online bezahlt werden. Zudem kann sich die Bevölkerung direkt auf der Webseite www.shpol.ch/obuz über das Thema Ordnungsbussen informieren.

Ab Dienstag (23.08.2016) ist es im Kanton Schaffhausen möglich, Ordnungsbussen online zu bezahlen. Die Schaffhauser Polizei möchte damit die Zahlungsmodalitäten für die Bevölkerung vereinfachen.

Weiterlesen

Stadt Schaffhausen: Unfall zwischen Velo und Auto – Zeugenaufruf

In der Stadt Schaffhausen hat sich am Dienstagmorgen (23.08.2016) im Kreisverkehrsplatz Obertor eine Kollision zwischen einem Auto und einem Velo ereignet. Die Velofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Die Schaffhauser sucht Zeugen des Unfallherganges.

Am Dienstagmorgen (23.08.2016), um 09.15 Uhr, fuhr in der Stadt Schaffhausen eine Velofahrerin von der Spitalstrasse in den Kreisverkehrsplatz Obertor ein.

Weiterlesen

Buch: Einbruch in Durchgangsheim – Tatverdächtiger verhaftet

In der Nacht auf Donnerstag (18.08.2016) wurde ins Asyldurchgangsheim in Buch eingebrochen. Ein Tatverdächtiger konnte wenige Stunden später durch die Schaffhauser Polizei in der Stadt Schaffhausen verhaftet werden.

Der Mann hat den Einbruchdiebstahl gegenüber der Polizei gestanden und wird sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen verantworten müssen.

Weiterlesen