Wallis

Kanton Uri: Wintersperre für den Furkapass und Sustenpass

Kanton Uri: Wintersperre für den Furkapass und Sustenpass

Ab Montag, 30. Oktober 2017, 12.00 Uhr, wird in Absprache mit den Kantonen Wallis und Bern für den Furkapass sowie den Sustenpass die Wintersperre verfügt.

Die übrigen Urner Alpenpässe haben noch keine Wintersperre. Bei schlechtem Wetter ist allerdings jederzeit mit einer witterungsbedingten Sperrung zu rechnen.

Weiterlesen »

Oberwallis VS: Einbruchdiebstahlserie und Fahrzeugdiebstähle aufgeklärt

Oberwallis VS: Einbruchdiebstahlserie und Fahrzeugdiebstähle aufgeklärt

Am 19. Oktober 2017 konnte die Kantonspolizei einen 53-jährigen italienischen Staatsbürger bei einem Einbruchdiebstahlversuch auf frischer Tat anhalten und verhaften.

Am 18. Und 19. Oktober 2017 verübte der 53-jährige Mann in Lalden, St. Niklaus mehrere Einbruchdiebstähle und Versuche, sowie zwei Fahrzeugdiebstähle.

Weiterlesen »

Zermatt VS: Moldawier als Täter eines Einbruchdiebstahls in Bijouterie identifiziert

Zermatt VS: Moldawier als Täter eines Einbruchdiebstahls in Bijouterie identifiziert

Nach dem Einbruchdiebstahl in eine Bijouterie in Zermatt konnte ein Täter identifiziert und verhaftet werden. Es handelt sich um einen 24-jährigen Moldawier. Der Mann wurde bei der Flucht vor der Polizei von einem Personenwagen auf der A9 in Siders angefahren (Meldung vom 15. Oktober 2017). Seine Komplizen befinden sich immer noch auf der Flucht.

Am 14. Oktober 2017 kurz vor 05:00, verübten drei Männer einen Einbruch in eine Uhrenbijouterie in Zermatt. Sie erbeuteten an die 150 Uhren in einem Wert von mehreren hunderttausend Franken. Unverzüglich alarmiert, erstellte die Kantonspolizei ein umfangreiches Fahndungsdispositiv im Mattertal.

Weiterlesen »

Nax VS: Vor Baum geprallt – Lenker und Beifahrer (†20 und †27) tödlich verletzt

Nax VS: Vor Baum geprallt – Lenker und Beifahrer (†20 und †27) tödlich verletzt

In der Nacht vom 18. auf den 19. Oktober 2017 hat sich unterhalb Nax ein Verkehrsunfall ereignet. Dabei verloren zwei Personen ihr Leben.

Ein Automobilist und ein Beifahrer fuhren mit einem Personenwagen auf der Route de Bevioc von Nax in Richtung Itravers. Eingngs einer Linkskurve verlor der Lenker vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit, die Herrschaft über das Fahrzeug.

Weiterlesen »