DE | FR | IT

Stadt Zürich

Wetter: „Der grössere Wirbel steuert immer den Kleineren“

…besagt eine Regel aus der synoptischen Meteorologie und bei der Wettervorhersage. Und diese Regel scheint heute und in den nächsten Tagen sehr gut zuzutreffen.

Was es damit auf sich hat, erfahren Sie im heutigen Blog.

Weiterlesen »

Wetter-Schweiz: Vorübergehend meist sonnig

Der heutige Tag begann meist wolkenlos. Im Mittelland waren am frühen Morgen lokal einige Nebelfelder auszumachen. Sie lösten sich mit der aufgehenden Sonne ziemlich rasch auf.

Am Nachmittag bildeten sich über den Bergen erste Quellwolken.

Weiterlesen »

Webshop angeblich mit „Revolut“ als Zahlungsdienstleister ist Betrug

Der angebliche Webshop verlangt vom Käufer eine Zahlung auf eine „Revolut“ Kreditkarte. Stimmt der Käufer zu, so übermittelt der Webshop die Angaben der „Revolut“ Kreditkarte und den zu bezahlenden Preis.

Gibt der Käufer die Zahlung bei seiner eigenen Kreditkarte in Auftrag, erhält er eine Push Nachricht zur Bestätigung in seiner Kreditkarten App.

Weiterlesen »

Stadt Zürich ZH: Seniorin (†79) nach Badeunfall im Spital verstorben

Die Frau, die am Dienstagvormittag, 21. Juni 2022, nach einem Badeunfall in kritischem Zustand ins Spital gebracht wurde, ist verstorben.

Die Stadtpolizei Zürich teilte am Dienstag, 21.Juni 2022 mit, dass eine 79-jährige Frau nach einem Badeunfall im Strandbad Tiefenbrunnen ins Spital gebracht wurde, nachdem sie bewusstlos im Wasser entdeckt worden war (Polizei.news berichtete).

Weiterlesen »

Lokal und verbreitet Niederschlag

Während die Gewitter gestern Nachmittag und Abend nicht alle Regionen gleichermassen mit Niederschlag versorgten, zog heute Vormittag ein Schub feuchterer Luft über die Schweiz hinweg und brachte verbreitet etwas Niederschlag.

Rückblick auf die gestrigen Gewitter

Weiterlesen »

Wetter: Sommersonnenwende

Heute, am 21. Juni, ist bekanntlich der längste Tag des Jahres. Die Sonne kann bei freiem Horizont an fast 16 Stunden scheinen.

Von nun an werden die Tage wieder kürzer und die Nächte länger, was aber nicht heisst, dass auch die Temperatur wieder zurückgeht. Im Gegenteil, sie steigt im Mittel noch bis Ende Juli an, erst von da an wird es wieder kühler.

Weiterlesen »

Überraschende Erbschafts- / Spendenmeldungen sind Fake!

Die Betrüger verschicken wieder vermehrt Schreiben per E-Mail oder sogar per Post, in welchen die Betrüger den Empfängern versuchen vorzugaukeln, dass diese eine grosse Geldsumme als Erbschaft oder als Spende erhalten könnten.

Dies ist natürlich nur ein Fake!

Weiterlesen »

Wetter: Affenhitze

Der Ausdruck „Affenhitze“ stammt angeblich aus dem Ende des 19. Jahrunderts, als es im Berliner Zoo ein schlecht durchlüftetes Affenhaus gab, wo es regelmässig sehr heiss wurde.

Ob der Ursprung stimmt ist unklar, auf jeden Fall beschreibt der Begriff den heutigen Tag gut.

Weiterlesen »

Viele Rettungen während der Hitzewelle – Seilbahn-Evakuierung durch Retter der Air Zermatt

Temperaturen von über 30 Grad und ein verlängertes Wochenende lockte zahlreiche Menschen in die Berge. Die Air Zermatt hatte dementsprechend von Fronleichnam bis Sonntagabend alle Hände voll zu tun. Insgesamt wurden die Rettungscrews zu 29 Einsätzen gerufen.

Der Samstag war mit 15 Rettungen und der Evakuierung der Seilbahn St. Niklaus-Jungen der intensivste Tag.

Weiterlesen »