Regionen

Berlingen TG: Autolenkerin (71) prallt frontal in PW und verletzt sich schwer

Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend in Berlingen wurden zwei Personen verletzt und mussten ins Spital gebracht werden.

Eine 71-jährige Autofahrerin war kurz nach 18 Uhr auf der Seestrasse in Richtung Mannenbach unterwegs. Aus noch unbekannten Gründen kam sie Höhe eines Restaurants auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem korrekt entgegenkommenden Fahrzeug.

Weiterlesen »

Bätershausen TG: Alkoholisierter Chauffeur eines Sattelmotorfahrzeugs gestoppt

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Montag in Bätershausen einen alkoholisierten Lastwagen-Chauffeur aus dem Verkehr gezogen.

Verkehrspolizisten der Kantonspolizei Thurgau führten am Montagnachmittag in Bätershausen Verkehrskontrollen durch. Dabei fiel der 57-jährige Chauffeur eines Sattelmotorfahrzeugs durch seinen Alkoholmundgeruch auf.

Weiterlesen »

Werdenberg SG: Übermüdet und unter Drogen am Steuer – 22-Jähriger baut Unfall

Am Montag (16.07.2018), um 10:20 Uhr, ist ein 22-Jähriger mit seinem Auto auf der St.Gallerstrasse auf die Gegenfahrbahn geraten. In der Folge kam es zu einer Streifkollision mit einem korrekt entgegenkommenden Auto.

Die Kantonspolizei St.Gallen stellte fest, dass der Fahrer sein Auto in fahrunfähigem Zustand lenkte.

Weiterlesen »

Wassen UR: PW gerät nach Kollision mit Motorrad in Brand – niemand verletzt

Am Montagnachmittag, 16. Juli 2018, um 15.45 Uhr, fuhr ein Motorradfahrer mit Zürcher Kontrollschild auf der Sustenstrasse Richtung Wassen.

In einer Rechtskurve im Deportertunnel kam er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem korrekt entgegenkommenden Personenwagen mit Walliser Kontrollschildern.

Weiterlesen »

Basel BS: Vier Verletzte bei Prügelei – drei Schweizer und ein Kameruner verhaftet

Am 17.07.2018, kurz nach Mitternacht, wurden in der Kleinhüningerstrasse bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung vier Männer verletzt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass ein Passant die Polizei verständigte, weil sich mehrere Personen auf der Strasse eine heftige Auseinandersetzung lieferten und mit Gegenständen aufeinander einhieben.

Weiterlesen »

Stansstad NW: Sattelmotorfahrzeug verkeilt sich auf enger Fahrbahn

Am Montag, 16.07.2018, zirka 10:20 Uhr, hat sich auf der Strasse zwischen Stansstad und Kehrsiten ein Sattelschlepper verkeilt.

Der 46-jähriger Lenker eines in der Schweiz immatrikulierten, leichten Sattelmotorfahrzeugs missachtete, das signalisierte „Verbot für Motorwagen und Motorräder“ sowie das Signal „Höchsthöhe“ und fuhr von Stansstad via Kehrsitenstrasse in Richtung Kehrsiten.

Weiterlesen »

Buochs NW / A2: Ausweichmanöver führt zu Unfall mit mehreren Fahrzeugen

Am Montag, 16.07.2018, zirka 08:20 Uhr, hat sich auf der Autobahn A2, Fahrtrichtung Süden, ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen ereignet. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden ist klein.

Aufgrund eines nicht näher bekannten Fahrzeuges, welches bei der Einfahrt Stans Süd in Richtung Süden auf die Autobahn auffuhr, musste ein Tieflader, welcher parallel auf der Normalspur in gleicher Richtung unterwegs war, stark abbremsen und leicht nach links auf die Überholspur ausscheren, um eine Kollision mit dem Fahrzeug zu verhindern.

Weiterlesen »