News



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Polizeinews


Glatteis: Kleinbus ins Schleudern geraten, mit Leitplanke kollidiert und umgekippt

Diegten BL/Autobahn A2. Am Donnerstag, 1. Dezember 2016, kurz nach 05.15 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn A2 bei Diegten BL, in Fahrtrichtung Bern, ein Selbstunfall eines Kleinbusses. Verletzt wurde niemand.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 26-jähriger Autofahrer mit seinem Kleinbus in Diegten auf die Autobahn A2 in Richtung Bern/Luzern.

Weiterlesen

Verkehrssicherheit im Winter: Vorsichtig und bei guter Sicht fahren

Im Kanton ereigneten sich am Mittwochabend und Donnerstagmorgen vereinzelt Selbstunfälle infolge glatter Fahrbahnen. Es blieb zum Glück bei Blechschäden. Die Polizei appelliert an alle Verkehrsteilnehmer genügend Zeit für die Verkehrssicherheit einzuplanen und für gute Sicht zu sorgen.

Aufgrund der Witterungsverhältnisse bildete sich in den vergangenen Tagen in vielen Teilen im Kanton Solothurn örtlich Glatteis auf der Fahrbahn. Bei Kienberg kamen am Mittwochabend, 30. November 2016, zwei Fahrzeuge infolge vereister Fahrbahn von der Strasse ab und kollidierten mit einer Leitplanke und einem Zaun.

Weiterlesen