Alkohol & Drogen

Buchs SG: Alkoholisiert gefahren – Billet weg

Am Samstagnachmittag (28.01.2017), kurz nach 14:30 Uhr ist ein 55-jähriger Autofahrer anderen Verkehrsteilnehmern durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen.

Das signalisierte Fahrzeug konnte durch Funktionäre der Kantonspolizei St. Gallen angehalten und der Lenker kontrolliert werden.

Weiterlesen »

Aarau: Fünf jugendliche betrunkene Eriträer festgenommen

Fünf jugendliche betrunkene Eriträer wurden nach einem Diebstahlsversuch angehalten und vorläufig inhaftiert.

Am Freitag, 27.01.2017, 20 Uhr, wurde der Kapo gemeldet, dass sich bei der Bushaltestelle Telli fünf Jugendliche aufhalten würden, welche vorgängig einem älteren Mann das Portemonnaie aus der Tasche entwenden wollten.

Weiterlesen »

Kantonspolizei Thurgau verhaftet schweizerischen Drogendealer

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Dienstagabend auf der Autobahn A1 einen Drogendealer verhaftet und rund 700 Gramm Kokain sichergestellt.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte kurz vor 21 Uhr ein Fahrzeug beim Rastplatz Hexentobel. Bei der anschliessenden Kontrolle eines 20-jährigen Mannes konnten die Polizisten in den Kleidern mehrere Portionen Kokain feststellen.

Weiterlesen »

Kanton St.Gallen: Sechs Lenker mit Drogen und Alkohol am Steuer erwischt

In der Zeit zwischen Donnerstag- und Freitagmorgen (27.01.2017) sind auf Kantonsgebiet sechs Personen angehalten worden, die ihr Fahrzeug in fahrunfähigem Zustand lenkten. Sämtlichen Fehlbaren wurde der Führerausweis abgenommen oder gesperrt.

In Mels fiel einer Patrouille die Fahrweise eines 21-Jährigen auf. Bei der anschliessenden Kontrolle wurde ein Drogenschnelltest durchgeführt, der positiv ausfiel. Dem jungen Mann wurden eine Blut- und Urinprobe probe sowie sein Führerausweis abgenommen.

Weiterlesen »