Appenzell Ausserrhoden

Urnäsch: Selbstunfall mit Rennrad

Am Samstag, 27. August 2016, stürzte in Urnäsch ein Velofahrer und verletzte sich. 

Um 16.55 Uhr fuhr ein 45-jähriger Rennradfahrer von der Hochalp abwärts in Richtung Dorf. In einer Rechtskurve verlor er die Herrschaft über sein Zweirad und stürzte. Der Velofahrer wurde verletzt und mit der Ambulanz ins Spital überführt.

Weiterlesen

Bühler: Baumaschine überschlagen – Maschinenführer leicht verletzt

Am Donnerstag, 25. August 2016, ereignete sich in Bühler ein Unfall mit einem Pneulader. Der Maschinenführer wurde verletzt.

Um 10.30 Uhr lud ein 32-jähriger Arbeiter bei der Baustelle im Jon, auf der Kantonsstrasse Bühler – Trogen, mit einem Pneulader Betonkies ab. Als dieser rückwärts aus der Baugrube fuhr, geriet die Baumaschine über eine Stützmauer.

Weiterlesen

Heiden: Velofahrer verunfallt – schweres Schädel-Hirntrauma

Am Mittwoch, 24. August 2016, ereignete sich in Heiden eine Kollision zwischen einen Personenwagen und einem Rennradlenker. Der Velofahrer wurde schwer verletzt.

Um 18.20 Uhr fuhr ein 24-jähriger Automobilist in Heiden auf der Obereggerstrasse vom Dorf kommend in Richtung Oberegg. Bei der Örtlichkeit Tiefenau beabsichtigte er nach links in die Langmoosstrasse einzufahren. Beim Linksabbiegen übersah der Autofahrer einen entgegenkommenden 44-jährigen Rennvelofahrer und es kam zu einer frontalen Kollision.

Weiterlesen