Zug

Menzingen: Positive Bilanz nach Hausdurchsuchung

Die Zuger Polizei hat eine mehrstündige Hausdurchsuchung in der Bundesasylunterkunft auf dem Gubel durchgeführt. Über 120 Personen wurden polizeilich überprüft.

Bei der Hausdurchsuchung am Donnerstagmorgen (8. September 2016) kontrollierten die Einsatzkräfte der Zuger Polizei die Bewohner, ihre Zimmer wie auch die unmittelbare Umgebung.

Weiterlesen