Bern

WICHTIGER HINWEIS: Müdigkeit ist im Strassenverkehr ähnlich gefährlich wie Alkohol

Wie aktuelle Fälle zeigen, ist Müdigkeit am Steuer eine Gefahr für die Sicherheit im Strassenverkehr. Rund 10 bis 20 Prozent aller schweren Unfälle im Strassenverkehr sind auf Müdigkeit zurückzuführen.

Die bfu – Beratungsstelle für Unfallverhütung, mit Tipps gegen Schläfrigkeit am Steuer.

Weiterlesen

Sichtbarkeit im Strassenverkehr rettet Leben – Aktionstag mit der Kantonspolizei Bern

Die Sichtbarkeit im Strassenverkehr trägt wesentlich zur Verkehrssicherheit bei. Unter dem Motto „SEE YOU – mach dich sichtbar“ macht die Kantonspolizei Bern am nationalen Tag des Lichts vom 3. November 2016 mit verschiedenen Aktionen auf die Wichtigkeit von „Sehen und gesehen werden“ aufmerksam.

Sichtbarkeit im Strassenverkehr rettet Leben. Insbesondere Fussgänger und Zweiradfahrer sind bei schlechten oder zweifelhaften Strassen-, Witterungs- und Lichtverhältnissen für andere Verkehrsteilnehmer erst spät erkennbar. Diese Gefahr ist insbesondere in den dunklen Wintermonaten gegeben.

Weiterlesen

Kantonspolizei Bern sucht Zeugen zu Fabrikbrand in Lyss

01.11.2016 |  Von  |  Bern, Brände, Polizeinews, Schweiz, Zeugenaufrufe  | 

In der Nacht auf Dienstag ist es in Lyss zu einem Brand in einem Fabrikgebäude gekommen. Verletzt wurde dabei niemand. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und sucht Zeugen.

Am Dienstag, 1. November 2016, kurz nach Mitternacht, wurde der Kantonspolizei Bern ein Brand in einem leerstehenden Fabrikgebäude an der Zeughausstrasse in Lyss gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Obergeschoss des Gebäudes bereits in Vollbrand.

Weiterlesen

Biel: Vor Polizeikontrolle geflüchtet – 24-jähriger Autolenker jetzt ermittelt

01.11.2016 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Schweiz  | 

Am Samstag hat sich in Biel ein Autolenker durch Flucht einer Polizeikontrolle entzogen. Die Nachfahrt musste aus Sicherheitsgründen abgebrochen werden. Der Autolenker wurde unterdessen ermittelt.

Einer Patrouille der Kantonspolizei Bern fiel am Samstag, 29. Oktober 2016, kurz nach 04.30 Uhr, auf der Aarbergstrasse in Biel ein Auto auf, welches mit erhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Als die Patrouille das Auto mit verschiedenen Warnsignalen zum Anhalten aufforderte, beschleunigte der Lenker das Fahrzeug und fuhr in massiv überhöhtem Tempo in Richtung Nidau.

Weiterlesen

Bern: Mutmasslicher Exhibitionist entblösste sich vor Kindern – jetzt vor die Justiz

01.11.2016 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Schweiz  | 

Am Montagmorgen hat die Kantonspolizei Bern einen mutmasslichen Exhibitionisten angehalten. Der Mann ist geständig, mehrere Sittlichkeitsdelikte begangen zu haben. Er wird sich vor der Justiz verantworten müssen.

Am Montag, 31. Oktober 2016, ging bei der Kantonspolizei Bern eine Meldung zu einem Exhibitionisten ein. Kurz darauf konnte in Bern-Bümpliz ein Mann angehalten und für weitere Abklärungen auf eine Wache mitgenommen werden.

Weiterlesen