drogi.ch
Schwyz

Ausserschwyz SZ: Kompletträder gestohlen – Tipps zum Diebstahlsschutz

Ausserschwyz SZ: Kompletträder gestohlen – Tipps zum Diebstahlsschutz
Jetzt bewerten!

Seit Ende Oktober hat die Kantonspolizei Schwyz in Altendorf, Galgenen und Wollerau Diebstähle von Kompletträdern verzeichnet.

Die unbekannte Täterschaft schlich sich jeweils tagsüber in Sammelgaragen ein und behändigte dort gelagerte Autoräder.

Weiterlesen

Pfäffikon: Fussgänger von Autolenker auf Fussgängerstreifen angefahren

03.11.2016 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Schwyz, Unfälle  | 
Pfäffikon: Fussgänger von Autolenker auf Fussgängerstreifen angefahren
Jetzt bewerten!

Auf der Churerstrasse in Pfäffikon ereignete sich am Mittwoch, 2. November 2016, ein Verkehrsunfall. Ein 54-jähriger Autofahrer fuhr gegen 17.30 Uhr in Richtung Altendorf.

Er übersah einen Fussgänger, der auf einem Fussgängerstreifen die Strasse überquerte, und kollidierte mit ihm. Der 34-Jährige wurde dabei leicht verletzt.

Weiterlesen

Schwyz: Frau mit Motorkarren den Abhang hinunter geraten – Fahrzeug überschlagen

03.11.2016 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Schwyz, Unfälle  | 
Schwyz: Frau mit Motorkarren den Abhang hinunter geraten – Fahrzeug überschlagen
Jetzt bewerten!

Am Mittwoch, 2. November 2016, verunfallte eine Frau kurz vor 18 Uhr in Schwyz bei der Arbeit. Sie fuhr auf dem Uzenberg mit einem landwirtschaftlichen Motorkarren, als sie im Nebel in einen steilen Abhang geriet. Das Fahrzeug überschlug sich und kam rund 25 Meter weiter unten auf einem Feldweg zum Stillstand.

Die 47-jährige Lenkerin wurde beim Unfall mittelschwer verletzt. Sie wurde vom Rettungsdienst versorgt und anschliessend von der Rega in Spitalpflege geflogen.

Weiterlesen

Schwyz SZ: Einbruchsbekämpfung der Polizei erfolgreich

Schwyz SZ: Einbruchsbekämpfung der Polizei erfolgreich
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am nationalen Tag des Einbruchschutzes vom 31. Oktober 2016, an dem gleichzeitig die Einbruchsschutz-Kampagne „Bei Verdacht Tel.117“ startete, suchte die Kantonspolizei Schwyz den direkten Kontakt mit der Bevölkerung.

Rund 1‘600 Personen wurden auf der Strasse angesprochen und für die Problematik der steigenden Einbruchszahlen in der dunklen Jahreszeit sensibilisiert.

Weiterlesen

WICHTIGER HINWEIS: Müdigkeit ist im Strassenverkehr ähnlich gefährlich wie Alkohol

WICHTIGER HINWEIS: Müdigkeit ist im Strassenverkehr ähnlich gefährlich wie Alkohol
Jetzt bewerten!

Wie aktuelle Fälle zeigen, ist Müdigkeit am Steuer eine Gefahr für die Sicherheit im Strassenverkehr. Rund 10 bis 20 Prozent aller schweren Unfälle im Strassenverkehr sind auf Müdigkeit zurückzuführen.

Die bfu – Beratungsstelle für Unfallverhütung, mit Tipps gegen Schläfrigkeit am Steuer.

Weiterlesen

Kantonspolizei Schwyz stellt an Halloween Eier und Böller sicher

Kantonspolizei Schwyz stellt an Halloween Eier und Böller sicher
Jetzt bewerten!

Halloween verlief im Kanton Schwyz weitgehend ohne Sachbeschädigungen. Die Polizei war präventiv unterwegs und stellte bei Jugendlichen Eier und Böller sicher.

Weil in den Vorjahren der von Irland eingeführte Brauch für Sachbeschädigungen missbraucht worden war, waren auch dieses Jahr zusätzliche Polizeipatrouillen in den Dörfern des Kantons unterwegs.

Weiterlesen

Gross: In Einfamilienhaus eingebrochen – Deliktsgut in unbekannter Höhe

30.10.2016 |  Von  |  Einbrüche, Polizeinews, Schweiz, Schwyz  | 
Gross: In Einfamilienhaus eingebrochen – Deliktsgut in unbekannter Höhe
Jetzt bewerten!

In der Nacht auf Sonntag, 30.10.16 ist eine unbekannte Täterschaft an der Rombüelstrasse im Gross in ein Einfamilienhaus eingebrochen.

Mit Wucht wurde ein Fenster aufgebrochen und anschliessend das Innere durchsucht. Dabei entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Franken.

Weiterlesen

Feuerwehr Altendorf musste Kaminbrand in Ferienhaus löschen

30.10.2016 |  Von  |  Brände, Polizeinews, Schweiz, Schwyz  | 
Feuerwehr Altendorf musste Kaminbrand in Ferienhaus löschen
Jetzt bewerten!

Am Samstagabend, 29.10.16 ist es gegen 22:30 Uhr in einem Ferienhaus in der Nähe der Sattelegg zu einem Kaminbrand gekommen. Der Feuerwehr Altendorf, mit gegen 35 Einsatzkräften, gelang es rasch den Brand unter Kontrolle zu bringen und das Feuer zu löschen.

Um über genügend Löschwasser zu verfügen, wurde das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Lachen zur Unterstützung angefordert.

Weiterlesen