drogi.ch
Einbrüche

Opfikon-Glattbrugg: Deutscher Einbrecher verhaftet

Opfikon-Glattbrugg: Deutscher Einbrecher verhaftet
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntagabend (9.10.2016) in Glattbrugg einen Mann verhaftet, der dringend verdächtigt wird, kurz zuvor in ein Lebensmittelgeschäft eingebrochen zu sein.

Der Angestellte einer Sicherheitsfirma rief kurz vor 22.30 Uhr die Kantonspolizei Zürich an und meldete, dass er an der Wallisellerstrasse soeben einen Einbrecher überrascht habe, der aus einem Lebensmittelgeschäft gekommen sei.

Weiterlesen

Zürich: Einbrecher am helllichten Tag verhaftet

10.10.2016 |  Von  |  Einbrüche, Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 
Zürich: Einbrecher am helllichten Tag verhaftet
Jetzt bewerten!

Am Nachmittag vom Montag, 10. Oktober 2016, verhaftete die Stadtpolizei Zürich einen Einbrecher im Kreis 4.

Durch zwei aufmerksame Passanten wurde kurz vor 14.30 Uhr der Einsatzzentrale der Stadtpolizei Zürich gemeldet, dass an der Hohlstrasse eine Person einen Rolladen von aussen hochgedrückt habe und durch das dahinter offenstehende Fenster in eine Parterrewohnung eingebrochen sei.

Weiterlesen

Bern: Drei Einbrecher geschnappt

10.10.2016 |  Von  |  Bern, Einbrüche, Polizeinews, Schweiz, Verbrechen  | 
Bern: Drei Einbrecher geschnappt
Jetzt bewerten!

Am Mittwoch ist es der Kantonspolizei Bern nach umfangreichen Ermittlungen gelungen, im Raum Bern drei mutmassliche Einbrecher anzuhalten. Sie stehen im Verdacht zahlreiche Einbruchdiebstähle im Kanton Bern verübt zu haben.

Die Männer befinden sich in Untersuchungshaft und werden sich vor der Justiz zu verantworten haben.

Weiterlesen

Kanton Schwyz: In Einfamilienhäuser und Gastwirtschaftsbetrieb eingebrochen

09.10.2016 |  Von  |  Einbrüche, Polizeinews, Schweiz, Schwyz  | 
Kanton Schwyz: In Einfamilienhäuser und Gastwirtschaftsbetrieb eingebrochen
Jetzt bewerten!

Über das vergangene Wochenende kam es zu mehreren Einbrüchen. In Reichenburg wurde in der Nacht auf Samstag und Sonntag in Einfamilienhäuser (EFH) eingebrochen. Es entstand Sachschaden an Fenstern und Türen, die Räumlichkeiten wurden durchsucht.

Es wurden Geld, Dokumente und elektronische Gerätschaften entwendet. Nach ersten Erkenntnissen dürfte es sich hier um die gleiche Täterschaft handeln.

Weiterlesen

Wattwil: Gestohlene Viehglocken konnten sichergestellt werden

Wattwil: Gestohlene Viehglocken konnten sichergestellt werden
Jetzt bewerten!

Am Montag (03.10.2016), in der Zeit zwischen 09:30 Uhr und 19:30 Uhr, ist an der Hohe Laad eine unbekannte Täterschaft in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Dort entwendete sie Viehglocken im Wert von über zehntausend Franken. Die Kantonspolizei St.Gallen berichtete darüber. Die drei Kuhglocken wurden heute durch den mutmasslichen Täter der Polizei übergeben.

Ermittlungen der Kantonspolizei führten zu verschiedenen Auskunftspersonen. Über diese konnte der Täter motiviert werden, sich bei der Polizei zu stellen.

Weiterlesen