.aawp .aawp-tb__row--highlight{background-color:#256aaf}.aawp .aawp-tb__row--highlight{color:#fff}.aawp .aawp-tb__row--highlight a{color:#fff}
Alkohol & Drogen

St. Margrethen SG: Das Auto eines betrunkenen 29-Jährigen fing Feuer

Am Sonntag (04.12.2016), um ca. 07:30 Uhr, hat das Auto eines 29-jährigen Mannes während der Fahrt im Motorenbereich Feuer gefangen. Der Mann stellte das Auto in St. Margrethen auf der Einfahrt zur Autobahn A1 ab.

Den Brand löschte eine Drittperson. Bei einer durchgeführten Atemalkoholmessung stellte sich heraus, dass der 29-Jährige alkoholisiert war.

Weiterlesen

Stadt Zürich: Raffiniertes Drogenversteck im Auto eines Dominikaners entdeckt

Die Stadtpolizei Zürich verhaftete am Samstag, 3. Dezember 2016, einen mutmasslichen Drogendealer. Mit der Unterstützung eines Diensthundes und Spezialisten des Grenzwachtkorps konnten im Auto eines 28-jährigen Dominikaners fünf Kilogramm Kokain sichergestellt werden.

Kurz vor 16.00 Uhr fiel uniformierten Polizisten an der Badenerstrasse ein Auto mit italienischen Kontrollschildern auf, dessen Lenker sehr unsicher unterwegs war. Sie stoppten das Fahrzeug und unterzogen den Lenker einer Kontrolle.

Weiterlesen

Frauenfeld TG: Alkoholisierter Mann aus Sri Lanka ohne Ausweis und ungesicherten Kind unterwegs

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Samstag in Frauenfeld einen alkoholisierten Autofahrer angehalten, der mit Lernfahrausweis und einem ungesicherten Kind unterwegs war.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau stoppte um zirka 18.45 Uhr an der Eibenstrasse einen Autolenker, der trotz Dunkelheit ohne Licht fuhr.

Weiterlesen

Kanton Zürich: 19 Kilogramm abgepacktes Marihuana beschlagnahmt

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Gemeindepolizei Dietlikon sowie der Transportpolizei mehrstündige Verkehrskontrollen an verschiedenen Orten in Dietlikon und Brüttisellen sowie Pfäffikon und Uster durchgeführt.

Drei Personen wurden verhaftet sowie 19 Kilogramm Marihuana und über 26’000 Franken Bargeld sichergestellt.

Weiterlesen

Zeugenaufruf in Gossau SG: 22-jähriger Schweizer ausser Rand und Band

Am Samstag (03.12.2016), kurz nach 04:00 Uhr, hat ein 22-jähriger Schweizer beim Bahnhofplatz mehrere Sachbeschädigungen an Fahrzeugen begangen. In der Folge bedrohte er Passanten mit einem Messer.

Er wurde durch die Polizei festgenommen. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Weiterlesen