.aawp .aawp-tb__row--highlight{background-color:#256aaf}.aawp .aawp-tb__row--highlight{color:#fff}.aawp .aawp-tb__row--highlight a{color:#fff}
Einbrüche

Appenzell: Einbruch in verschlossene Garage

Bei einem Einbruch in eine Garage wurden Maschinen und Geräte im Wert von etwa Fr. 22‘000.— entwendet.

Eine unbekannte Täterschaft verschaffte sich in der Nacht vom Donnerstag, 29.09.2016, 19.00 Uhr, bis Freitag, 30.09.2016, 07.00 Uhr, Zutritt in eine verschlossene Garage an der unteren Blumenrainstrasse in Appenzell. Dabei transportierte die Täterschaft verschiedenes Bauwerkzeug ab.

Weiterlesen

Brasilianer und Iraker verübten zwölf Delikte in Thusis/Cazis

Die Kantonspolizei Graubünden hat zwölf Delikte aufgeklärt, die von Dezember 2015 bis Juli 2016 in Thusis und Cazis verübt wurden. Zwei Jugendliche sind geständig.

Der Brasilianer und der Iraker, beide 16-jährig, brachen sechs Mal in Sportanlagen im Grossraum Thusis ein. Weiter verübten sie eine Sachbeschädigung in einem Einkaufszentrum. Vier Mal brachen sie einen Nachzahlbehälter der Rhätischen Bahn auf.

Weiterlesen

Wattwil: Einbruch in Einfamilienhaus – Viehglocken gestohlen

Am Montag (03.10.2016), in der Zeit zwischen 09:30 Uhr und 19:30 Uhr, ist an der Hohe Laad eine unbekannte Täterschaft in ein Einfamilienhaus eingebrochen.

Dort entwendete sie Viehglocken im Wert von über zehntausend Franken. An der aufgebrochenen Eingangstüre entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren hundert Franken.

Weiterlesen

Gossau: Einbruch in Mehrfamilienhaus – Technische Geräte gestohlen

Am Montag (03.10.2016), in der Zeit zwischen 18:00 Uhr und 22:30 Uhr, ist am Notkerweg eine unbekannte Täterschaft in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses eingebrochen.

Sie brach die Eingangstüre auf und verschaffte sich so Zutritt zur Wohnung. Dort entwendete sie einen Laptop und eine Playstation. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Franken.

Weiterlesen

Kanton Solothurn: Vorsicht vor Einbrechern!

Heute beginnen im Kanton Solothurn die Herbstferien. Während dieser Zeit sind Einbrecher vermehrt aktiv. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei die Bevölkerung, verdächtige Feststellungen zu melden und die folgenden Sicherheitstipps zu beachten.

Viele Einwohnerinnen und Einwohner nutzen die Herbstferien um nochmals in die Ferien zu reisen. Einbrecher nutzen genau diese Zeit um nochmals besonders aktiv zu werden. Die Kantonspolizei Solothurn mahnt zu besonderer Vorsicht und bittet um Beachtung folgender Tipps:

Weiterlesen

Ramsen: Rennfahrer verfolgt Diebesbande – Leicht verletzt

(SHPol) Am frühen Samstagmorgen (01.10.2016) hat eine unbekannte Täterschaft einen Einschleichediebstahl auf einem Rennsportfestgelände in Ramsen verübt. Bei der Verfolgung der 4- bis 5-köpfigen Diebesbande hat sich ein junger Rennfahrer leicht verletzt. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise.

Vom Freitag (30.09.2016) bis Montag (03.10.2016) findet in Ramsen eine Rennsportveranstaltung statt. Im Fahrerlager campieren ca. 250 Rennfahrer zusammen mit ihren Mechanikern, Freunden und Familienmitgliedern.

Weiterlesen