News



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Polizeinews


St. Margrethen SG, A1: Drei Autos in Unfall verwickelt – erhebliche Behinderungen

11.12.2016 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, St. Gallen, Unfälle  | 

Am Sonntagnachmittag (11.12.2016) ist es auf der Autobahn A1 nach einem Unfall zwischen drei Fahrzeugen zu erheblichen Behinderungen gekommen.

Um 15:15 Uhr geriet ein 19-jähriger Autofahrer, der mit seinem Wagen auf der Normalspur in Richtung St. Gallen fuhr, aus unbekannten Gründen nach links auf die Überholspur. Ein zur gleichen Zeit auf der Überholspur fahrender 21-jähriger Automobilist wich in der Folge nach links aus und prallte gegen die Mittelleitplanke.

Weiterlesen »

Kaltbrunn SG: 23-Jähriger trotz Ausweisentzug alkoholisiert unterwegs

Am Sonntagmittag (11.12.2016) haben Funktionäre der Kantonspolizei St. Gallen um 13 Uhr bei einer Verkehrskontrolle an der Benknerstrasse einen 23-jährigen Autofahrer angehalten.

Die Polizisten stellten fest, dass der Mann unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand.

Weiterlesen »

Mols SG: 23-jähriger Raser aus dem Verkehr gezogen

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Sonntagmittag (11.12.2016) ist auf der Autobahn A3 bei Mols ein 23-jähriger Autofahrer mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen worden.

Der junge Mann war kurz vor 11:30 Uhr in einem Bereich, in welchem 100 km/h erlaubt sind, mit 153 km/h unterwegs.

Weiterlesen »

Wil SG: Zwei Passanten stellen mutig Taschendieb

Am Samstagabend (10.12.2016) haben zwei Passanten Zivilcourage bewiesen. Nachdem sie bemerkt hatten, wie ein junger Mann einer Frau die Handtasche entrissen hatte, verfolgten sie den Täter und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei zurück.

Der 19-jährige Schweizer hatte nach 19 Uhr einer Besucherin des Weihnachtsmarkts die Handtasche gestohlen und mit seiner Beute die Flucht ergriffen.

Weiterlesen »