Raubüberfälle

St.Gallen SG: Türke raubt zwei junge Männer aus – wird festgenommen

St.Gallen SG: Türke raubt zwei junge Männer aus - wird festgenommen

Am Samstag (29.07.2017), um 00:50 Uhr, sind auf der Kesslerstrasse zwei junge Männer von einem vorerst unbekannten Mann genötigt worden, ihm Geld zu geben.

Während der einte der Forderung nachkam, weigerte sich der andere sein Portemonnaie auszuhändigen. Dabei wurde er vom Täter geschlagen.

Weiterlesen »

Lyss BE: Nach Raub auf Café-Bar mutmasslicher Täter (19) ermittelt

25.07.2017 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Raubüberfälle, Schweiz  | 
Lyss BE: Nach Raub auf Café-Bar mutmasslicher Täter (19) ermittelt

Im Zusammenhang mit einem Raub auf eine Café-Bar in Lyss Mitte März 2016 hat die Kantonspolizei Bern zwei Männer, darunter den mutmasslichen Täter, identifiziert und angehalten. Sie werden sich vor der Justiz verantworten müssen.

Der Kantonspolizei Bern ist es nach umfangreichen Ermittlungen gelungen, einen mutmasslichen Räuber zu identifizieren und Ende März 2017 anzuhalten.

Weiterlesen »

Stadt Luzern: Räuber verletzt Passantin (81) in Parkhaus – Portugiese verhaftet

25.07.2017 |  Von  |  Luzern, Polizeinews, Raubüberfälle, Schweiz  | 
Stadt Luzern: Räuber verletzt Passantin (81) in Parkhaus – Portugiese verhaftet

Am Mittwoch, 5. Juli 2017 wurde eine Passantin in einem Parkhaus von einem unbekannten Mann überfallen. Das Opfer wurde dabei mittelschwer verletzt. Der mutmassliche Täter konnte zwei Tage später festgenommen werden. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern.

Am Mittwoch, 5. Juli 2017, kurz nach 16:00 Uhr, begab sich ein Ehepaar in ein Parkhaus in der Stadt Luzern. Als der Ehemann seinen Personenwagen aufschloss, ging ein unbekannter Mann auf die Frau zu und versuchte ihr die Handtasche zu entreissen. Da die Frau die Handtasche vorerst zurückhielt, riss der Täter solange daran, bis die Frau stürzte und die Tasche los liess. Anschliessend flüchtete der unbekannte Täter zu Fuss.

Weiterlesen »

Kollbrunn ZH: Bewaffneter Räuber überfällt Postfiliale – Zeugen gesucht

Kollbrunn ZH: Bewaffneter Räuber überfällt Postfiliale – Zeugen gesucht

Ein unbekannter Mann hat am Montagmittag (24.7.2017) die Postfiliale in Kollbrunn überfallen und mehrere tausend Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Kurz vor 11:30 Uhr betrat ein Mann die Postfiliale. Dort bedrohte er die Postangestellte mit einer Faustfeuerwaffe und sprang über die Theke. Dann griff er in die Kassenschublade. Mit einer Beute von mehreren tausend Franken flüchtete der Räuber zu Fuss in unbekannte Richtung. Die Postangestellte blieb unverletzt.

Weiterlesen »

Basel-Stadt: Versuchter Raub – junger Mann brutal angegriffen – Zeugenaufruf

Basel-Stadt: Versuchter Raub – junger Mann brutal angegriffen - Zeugenaufruf

Am 22.07.2017, ca. 21.00 Uhr, wurde ein 23-jähriger Mann in der Dreirosenanlage Opfer eines Raubversuchs. Dabei erlitt er diverse Verletzungen.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass sich der 23-Jährige am Boden sitzend in der Anlage aufhielt. Sein Smartphone hatte er neben sich abgelegt.

Weiterlesen »

Brittnau AG: Nach bewaffnetem Überfall auf Postfiliale Kroate festgenommen

24.07.2017 |  Von  |  Aargau, Polizeinews, Raubüberfälle, Schweiz  | 
Brittnau AG: Nach bewaffnetem Überfall auf Postfiliale Kroate festgenommen

Heute Morgen überfiel ein 38-jähriger Kroate die Postfiliale in Brittnau. Er konnte beim Verlassen des Gebäudes von einer Polizeipatrouille festgenommen werden. Es wurde niemand verletzt.

Am Montag, 24. Juli 2017, kurz vor 7 Uhr, wurde eine Angestellte der Postfiliale in Brittnau bei Arbeitsbeginn von einem Mann, welcher eine Faustfeuerwaffe mitführte, bedroht und gezwungen die Filiale zu öffnen. Im Innern forderte er Bargeld. Eine zweite Angestellte betrat ebenfalls die Filiale und wurde vom Täter zurückgehalten.

Weiterlesen »

Zürich ZH: Raub auf Lebensmittelgeschäft – Stadtpolizei klärt auf

Zürich ZH: Raub auf Lebensmittelgeschäft - Stadtpolizei klärt auf

Die Stadtpolizei Zürich hat drei Männer ermittelt und verhaftet, die für den Raub auf einen Laden im Kreis 9 verantwortlich sind (siehe Meldung vom 20. Juli 2017).

Nach dem Raub auf ein Lebensmittelgeschäft im Kreis 9 am Donnerstagmorgen, 20. Juli 2017, erhielt die Stadtpolizei mehrere Hinweise aus der Bevölkerung. Unter anderem wurde auch ein Lieferwagen beobachtet, der mit dem Überfall in Zusammenhang gebracht werden konnte.

Weiterlesen »