drogi.ch
Aufrufe

Winterthur ZH: Vermisster am letzten Sonntag tot aufgefunden

Der seit dem 30. Dezember 2016 vermisste 50-jährige Mann aus Winterthur ist am Sonntag, 5. Februar 2017, tot aufgefunden worden.

Die Untersuchungen der Kantonspolizei Zürich, des Instituts für Rechtsmedizin der Universität Zürich (IRM) sowie der zuständigen Staatsanwaltschaft haben ergeben, dass es sich beim Mann, welcher aus dem Rhein geborgen wurde, um den Gesuchten handelt.

Weiterlesen

Meierskappel LU: Fussgänger bei einem Überholmanöver tödlich erfasst

Am Dienstagabend fuhren zwei Personenwagen von Meierskappel in Richtung Küssnacht. Beim Überholmanöver des hinteren Personenwagens wurde ein am Strassenrand gehender Fussgänger frontal erfasst. Er verstarb noch auf der Unfallstelle.

Am Dienstagabend, 07.02.2017, 21:15 Uhr, fuhren zwei Personenwagen auf der Lendiswilerstrasse von Meierskappel in Richtung Küssnacht. Nach der Liegenschaft Hinder Spichte setzte der Lenker des hinteren Personenwagens auf dem unbeleuchteten Strassenabschnitt zum Überholen an.

Weiterlesen

Kanton Schwyz: Vorsicht vor Einbrechern – bei Verdacht 117 anrufen

Seit Freitagabend, 3. Februar 2017, musste die Kantonspolizei Schwyz achtmal wegen Einbruchsmeldungen in den Bezirken Einsiedeln, Höfe und March ausrücken. Die unbekannte Täterschaft brach jeweils gewaltsam in Einfamilienhäuser ein und durchsuchte die verschiedenen Räume.

Was neben Uhren und Schmuck im Wert von mehreren Tausend Franken gestohlen wurde, ist zurzeit nicht bekannt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf einige Tausend Franken.

Weiterlesen

Oberer Reiat SH: Warnung vor Einschleichdieben – bei Verdacht 117

Zwischen Montagvormittag (23.01.2017) und Donnerstagmorgen (26.01.2017) sowie am späteren Montagabend (06.02.2017) wurde im Oberen Reiat je ein Einschleichdiebstahl verübt. Die Schaffhauser Polizei schliesst einen Zusammenhang zwischen diesen beiden Delikten nicht aus.

Sie empfiehlt Betriebs- und Stallungsgebäude – nach Möglichkeit – immer komplett abzuschliessen und verweist auf die aktuelle Präventionskampagne „Gemeinsam gegen Einbrecher“.

Weiterlesen

Winterthur ZH: Arbeiter stirbt bei Kollision zwischen Baustellenfahrzeug und Güterzug (Video)

Bei einer Kollision zwischen einem Baustellenfahrzeug und einem Güterzug ist am frühen Dienstmorgen (7.2.2017) ein Arbeiter tödlich verletzt worden.

Kurz nach 04.30 Uhr kollidierte ein durch den Hauptbahnhof Winterthur Richtung Zürich fahrender Güterzug mit einem Baustellenfahrzeug. Der 39-jährige Lenker des Dumpers wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch auf der Unfallstelle gestorben ist. Der genaue Unfallhergang ist zurzeit unklar und wird untersucht.

Weiterlesen

Kehrsatz BE: Zwei Knaben nach Stromunfall verstorben

Am Sonntagabend ist es in Kehrsatz zu einem schweren Unfall in einem Privathaushalt gekommen. Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatten zwei badende Kinder einen Föhn behändigt, woraufhin es zu einem Stromunfall kam. Trotz rascher Rettungsmassnahmen verstarben die Knaben.

Der Hergang der Ereignisse wird untersucht, die Angehörigen werden betreut.

Weiterlesen