Fahndungen

Altdorf UR: Sprayereien und Vandalismus verursachen Sachschaden – Zeugenaufruf

In der Nacht auf Freitag, 5. Mai 2017, hat eine unbekannte Täterschaft in Altdorf im Gebiet zwischen der Kantonalen Mittelschule Uri, dem Dorfkern Altdorf und dem Bahnhof Altdorf zahlreiche Sachbeschädigungen begangen.

Die Unbekannten besprayten Häuser, Garagentore, Fahrzeuge, Schaufenster und weitere Gegenstände. Mit Farbe wurden sogenannte Tags (Schriftzüge) angebracht. Weiters schlugen sie Fenster ein und beschädigten nebst anderem Fahrzeuge und Lampen.

Weiterlesen »

Stadt Zürich: Bewaffneter raubt Bijouterie aus – Fahndung und Zeugenaufruf (Video)

Am Mittwochvormittag, 3. Mai 2017, überfiel ein Unbekannter die „Patek Philippe“-Boutique der Bijouterie Beyer an der Bahnhofstrasse 31 und erbeutete rund ein Dutzend Luxusuhren. Verletzt wurde niemand. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Um ca. 10.45 Uhr betrat ein Unbekannter die Boutique „Patek Philippe“ an der Bahnhofstrasse. Er bedrohte in der Folge das Personal mit einer Faustfeuerwaffe. Sie mussten ihm rund ein Dutzend Uhren im höheren Preissegment aushändigen. Mit der Beute verliess er danach das Geschäft und begab sich zur St. Peter-Strasse.

Weiterlesen »

Dietikon ZH: Raub in Mehrfamilienhaus – Fahndung nach mutmasslichem Täter

Am Samstag, 29. April 2017, hat ein Unbekannter in Dietikon in einem Mehrfamilienhaus eine Frau überfallen, gefesselt und Wertsachen in der Höhe von mehreren hundert Franken erbeutet.

Die polizeilichen Ermittlungen ergaben einen dringenden Verdacht gegen den 54-jährigen Max Engel.

Weiterlesen »

Stadtpolizei Zürich: Öffentlichkeitsfahndung nach Einbruch in Uhrengeschäft im Kreis 4

In der Nacht auf Mittwoch, 19. April 2017, erbeuteten unbekannte Einbrecher in einem Uhren- und Schmuckgeschäft an der Badenerstrasse unmittelbar beim Stauffacher Uhren im Wert von rund 300’000 Franken.

Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Weiterlesen »