DE | FR | IT

Firmen- und Privatumzug in der Schweiz – Was gilt es zu beachten?

21.02.2022 |  Von  |  Konsum

Wer einen Umzug plant, muss mit viel Arbeit und Stress rechnen. Kisten packen, Transportwege frei machen, Möbel zerlegen und wieder montieren.

Mit einem kompetenten Umzugsunternehmen wie https://www.alexanderkeller.ch/ an Ihrer Seite können Sie sich das Leben leichter machen. Es erledigt alle anfallenden Aufgaben aus einer Hand und organisiert den kompletten Umzug. Für Firmen- und Privatumzüge halten die Umzugsunternehmen einen attraktiven Komplettservice bereit, der dafür sorgt, dass der Umzug termingerecht und reibungslos über die Bühne geht. Im Folgenden erfahren Sie, welche Leistungen für private wie geschäftliche Umzüge angeboten werden.

Privat- und Geschäftsumzüge planen und organisieren

Eine gründliche Planung erleichtert den Umzug und ist die beste Voraussetzung für einen reibungslosen Ablauf. Ein erfahrenes Umzugsunternehmen ermittelt im Zuge einer Ortsbesichtigung den anfallenden Material-, Zeit- und Personalaufwand. So wird dann ein transparenter und detaillierter Kostenvoranschlag erstellt. So behalten Sie die Kosten immer im Blick. Durch die Schaffung von kurzen und freien Transportwegen können Sie selbst etwas zur schnellen und günstigen Abwicklung beitragen. In Grossstädten ist dafür oft die Einrichtung einer temporären Halteverbotszone am Ausgangspunkt und am Zielort nötig.

Komplettservice für den stressfreien Umzug

In einem Komplettservice für den Umzug sind alle anfallenden Tätigkeiten enthalten. Vom Packen der Umzugskisten über Transporte bis hin zur professionellen Durchführung von Montagen. Das Umzugsgut wird fachgerecht für den Transport vorbereitet und abgesichert. So lassen sich Transportschäden vermeiden. Das Umzugsunternehmen stellt alle nötigen Hilfsmittel für Absicherung, Verpackung und Transport zur Verfügung. Dasselbe gilt für Umzugsfahrzeuge in geeigneter Grösse. Schwere und sperrige Objekte können mit einem Umzugslift über mehrere Stockwerke transportiert werden. Am Zielort werden zerlegt Möbel und Einrichtungsgegenstände wieder fachgerecht montiert. Nach dem Umzug wird die alte Wohnung durch eine Grundreinigung in einen besenreinen Zustand versetzt. Vielfach kann man auch einen Handwerkerservice buchen, um kleinere Schäden sofort zu beheben. Hier alle Leistungen des Komplettservices für den Umzug auf einen Blick:

  • gründliche Planung
  • kurze und freie Transportwege
  • Packen von Umzugskisten
  • Stellung von Zubehör und Hilfsmitteln
  • fachgerechte Montagen und Demontagen
  • Absicherung des Umzugsguts
  • Transporte mit modernen Umzugswagen
  • Entrümpelung
  • Endreinigung
  • Handwerkerservice

Entrümpelungen

Wenn Sie alte Möbel und Einrichtungsgegenstände aussortieren wollen, sollten Sie im Zuge des Umzugs eine Entrümpelung buchen. Der Entrümpelungsservice zerlegt nicht mehr benötigte Objekte und entsorgt sie fachgerecht. Auch eine Einlagerung ist möglich. Alle Arbeiten im Rahmen von Umzügen und Entrümpelungen werden von erfahrenen Mitarbeitern mit moderner Ausrüstung durchgeführt sowie pünktlich, umsichtig und gründlich erledigt.

Komplettservice auch für Geschäftsumzüge

Wer in der Schweiz einen Geschäftsumzug plant, kann ebenso auf einen praktischen und umfassenden Komplettservice zurückgreifen. Die Umzugsunternehmen planen die Verlagerung von Büros, Geschäften, Lagerräumen und Werkstätten gründlich und führen sie termingerecht durch. Beim Umzug werden alle Möbel und Einrichtungsgegenstände fachgerecht zerlegt, sicher transportiert und wieder montiert. So können Sie Ihren neuen Standort schnell in Betrieb nehmen.

In der Schweiz stressfrei umziehen

Erfahrene Umzugsunternehmen machen sorgen für einen stressfreien und reibungslosen Umzug. Vor allem mit einer guten Vorbereitung und einem praktischen Komplettservice können Privat- und Geschäftsumzüge schneller abgewickelt werden. Das gilt auch für Umzüge ins Ausland.

 

Titelbild: New Africa – shutterstock.com