Kleidungsstücke und persönliche Gegenstände aufgefunden – Wer kann Hinweise geben?

Kleidungsstücke und persönliche Gegenstände aufgefunden – Wer kann Hinweise geben?
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Uferbereich eines Weihers in Bornheim (Coloniastraße) aufgefundene persönliche Gegenstände und Kleidungsstücke beschäftigen aktuell die Bonner Polizei: In den Mittagsstunden des 05.06.2019 meldeten Passanten aufgefundene Kleidungsstücke am Uferbereich des Berggeistsees in Bornheim.

Der Fundort der Gegenstände befindet sich in unmittelbarer Nähe des Besucherparkplatzes an der Coloniastraße. Der Weiher befindet sich in räumlicher Nähe zum Phantasialand in Brühl.

Zeugen hatten neben

• einem grauen T-Shirt (Größe M)
• schwarzen Turnschuhen (Gr.44) und
• grauen Strümpfen
• auch Schmuck und eine Wasserflasche

entdeckt und die Polizei alarmiert. Da eine Notfallsituation nicht auszuschließen war, suchten mehrere Streifenwagenbesatzungen den Bereich entlang des Sees zusammen mit Einsatzkräften der freiwilligen Feuerwehren aus Walberberg, Widdig und Hersel ab.

Hundeführer der Rettungshundestaffel unterstützten die Suche mit ihren Hunden und unter dem Einsatz einer Drohne – es ergaben sich jedoch keinerlei Anhaltspunkte auf eine Person. Aus den weitergehenden Ermittlungen ergab sich bislang auch kein Zusammenhang mit aktuellen Vermisstenfällen. Die Ermittlungen ergaben jedoch, dass die aufgefundenen Gegenstände möglicherweise bereits seit dem 03.06.2019 (Montag) an der Uferstelle liegen. Mit der Veröffentlichung von Bildern dieser Gegenstände verbindet das zuständige Kriminalkommissariat 12 der Bonner Polizei folgende Fragestellung:

Wer kann die gezeigten Gegenstände einer Person zuordnen? Wo wird eine Person mit einem möglichen Bezug auf den Auffindeort am Uferbereich des Berggeistsees in Bornheim vermisst?





Hinweise nehmen das KK 12 und die Kriminalwache der Bonner Polizei unter der Rufnummer 0228-150 entgegen.

 

Quelle: Polizei Bonn
Bildquelle: Polizei Bonn


Ihr Kommentar zu:

Kleidungsstücke und persönliche Gegenstände aufgefunden – Wer kann Hinweise geben?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.