DE | FR | IT

Pedelecfahrerin (62) nach Kollision mit Auto schwer verletzt

Wesel. Am Mittwoch gegen 15.50 Uhr kam es im Bereich der Julius-Leber-Straße / Konrad-Duden-Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einer Pedelecfahrerin aus Wesel und einem 31 Jahre alten Autofahrer aus Wesel.

Einer Zeugenaussage zufolge befuhr die 62-Jährige ohne Helm und zügig den linken Gehweg der Konrad-Duden-Straße, aus Richtung Emmericher Straße kommend.

Hiernach soll die Frau schnell aus der Julius-Leber-Straße herausgefahren sein. An der Kreuzung kam es dann zum Zusammenstoß mit dem Autofahrer, der im Bereich der Kreuzung der Julius-Leber-Straße in Richtung Emmericher Straße folgte.

Die Frau stürzte und verletzte sich unter anderem schwer im Kopfbereich. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus, in dem sie stationär verblieb. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Weitere Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Wesel, Telefon 0281/107-0, in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
Titelbild: Symbolbild © Filmbildfabrik – shutterstock.com