DE | FR | IT

Schattdorf UR: Motorradlenker (18) nach Kollision mit Lieferwagen erheblich verletzt

Heute Donnerstag, 27. Juni 2024, kurz nach 07.30 Uhr, beabsichtigte der Lenker eines Lieferwagens von der Coop Pronto-Tankstelle in die Gotthardstrasse einzubiegen.

Dabei übersah er den zur selben Zeit auf der Gotthardstrasse in Richtung Süden fahrenden Lenker eines Motorrads mit Urner Kontrollschild. Folglich kollidierten die beiden Fahrzeuge seitlich/frontal miteinander.

Der 18-jährige Motorradlenker zog sich bei dieser Kollision erhebliche Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungsdienst Uri in das Kantonsspital überführt. Der 19-jährige Lieferwagenlenker blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 20’000 Franken.

Im Einsatz standen der Rettungsdienst des Kantonsspitals Uri, das Amt für Betrieb Nationalstrassen, ein lokales Abschleppunternehmen sowie die Kantonspolizei Uri.

 

Quelle: Kantonspolizei Uri
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Uri

Für Uri:

[catlist name="ur" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="uri" numberposts=24 thumbnail=yes]