Posts Tagged ‘Preissenkungen’

Werden die Medikamentenpreise bald erneut gesenkt?

15.09.2014 |  Von  |  Gesundheit  | 

Aktuell plant der Bund, die Medikamentenpreise weiter zu senken. Was für die Verbraucher eine finanzielle Entlastung ist, wird von den Pharmaunternehmen hingegen abgelehnt. Die Vereinigung der Pharmaunternehmen befürchtet sogar negative Auswirkungen für die Patienten, da einige Medikamente bei geringen Preisen nicht mehr erhältlich sein könnten und die Entwicklung neuer Wirkstoffe gefährdet sei.

Die Preise für die meisten Medikamente werden in der Schweiz nicht durch den Markt, sondern vom Staat bestimmt. Dieser versucht, das Preisniveau an das von sechs Vergleichsländern, unter anderem Frankreich und England, anzugleichen. Lagen im Jahre 2006 die Schweizer Medikamentenpreise im Durchschnitt noch rund 35 % über den Preisen der anderen Länder, so betrug der Unterschied 2013 nur noch 5 %. Generika kosten in den Vergleichsländern allerdings rund 46 % weniger als in der Schweiz.

Weiterlesen »

Migros lässt Preise purzeln

17.08.2011 |  Von  |  Allgemein  | 

Die Schweizer Kunden dürfen sich freuen. Nun gibt auch die Migros die Währungsgewinne aus dem starken Franken und dem schwachen Euro an die Verbraucher weiter.

Ab Montag will der Grossverteiler die Preise von mehr 500 Artikeln um bis zu 20 Prozent senken. Betroffen sind unter anderem Produkte von Nestlé, Ferrero, Beiersdorf, Procter & Gamble, Unilever und L’Oréal.

Weiterlesen »